Verein

Arbeitskreis Zukunft

Bei unserer letzten Mitgliederversammlung sprachen wir über die Zukunft unserer Vereins und haben gemeinsam in einem kleinen Workshop viele Ideen und Themen gesammelt. Diese möchten wir nun weiter bearbeiten im Arbeitskreis Zukunft. Zu diesem laden wir euch alle herzlich ein, gemeinsam mit uns konkrete Themen wie z.B. eine Erweiterung des Vorstands zu diskutieren.
Wir haben folgende Termine für … Continue Reading ››

Die Zukunft unseres Vereins!

Bei unserer letzten Mitgliederversammlung sprachen wir über die Zukunft unserer Vereins und haben gemeinsam in einem kleinen Workshop viele Ideen und Themen gesammelt. Diese möchten wir nun weiter bearbeiten im Arbeitskreis Zukunft. Zu diesem laden wir euch alle herzlich ein, gemeinsam mit uns konkrete Themen wie z.B. eine Erweiterung des Vorstands zu diskutieren.
Wir haben folgende … Continue Reading ››

Mitgliedschaft


Beitragsordnung

Folgende Jahresbeiträge kostet die Mitgliedschaft bei vielbunt e. V. aktuell:

  • Schüler_innen, Studierende, Auszubildende, Geringverdienende, Arbeitslose z. Z. 20,00 Euro
  • Vollverdienende z. Z. 40,00 Euro
  • Fördermitgliedschaft z.Z. mind. 50,00 Euro
  • Juristische Personen z.Z. mind. 100,00 Euro

Einladung zur Mitgliederversammlung am 29.04.2018 um 13:00 Uhr

Liebe Mitglieder,
die vielbunten Gruppen und Angebote haben sich so langsam im Queeren Zentrum eingerichtet und sind hierbei sicher auf neue Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen gestoßen. In unseren Räumen ist einiges passiert und es wird auch weiterhin viel geschehen. Der vielbunte Kalender ist wieder voll mit spannenden Veranstaltungen und Arbeitseinsätzen.

Wir sind Abonnent von queer.de geworden

Queer.de liefert seit 15 Jahren bundesweite und internationale Nachrichten aus Szene, Kultur und Politik.
Für uns ist queer.de eine der wichtigsten Nachrichtenquellen überhaupt.

Die Redakteure beobachten Debatten im Bundestag ebenso wie die Umtriebe der sogenannten "Demo für Alle". Wenn Parlamentsabstimmungen zu LGBT-Themen anstanden, wussten wir das als erstes von queer.de, wenn unsere Gegner_innen wieder eine Beleidigung … Continue Reading ››