Pressemitteilungen

Zu den aktuellen Querdenker-Demonstrationen in Darmstadt

Es geht um uns alle:

Pressemitteilung Darmstadt 14.01.2022
Eine sehr laute, radikalisierte Minderheit geht momentan immer wieder in Darmstadt auf die Straße, um gegen die Corona-Maßnahmen zu protestieren. Sie nennen das Meinungsfreiheit und berufen sich auf ihre Bürger*innenrechte — wir nennen diesen Aufmarsch rücksichtslos und gefährlich!

Als queere … Continue Reading ››

Solidarität mit verfolgten queeren Aktivist*innen
in unserer polnischen Partnerstadt Płock

Deutsch

Sehr geehrte Damen_Herren,

wir von vielbunt e.V. sehen uns als Gestalter_innen queeren Lebens sowie als Ansprechpartner_innen und Sprachrohr für lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter und queere Menschen (LSBT*IQ) in Darmstadt. Unsere Solidarität endet jedoch nicht an der Stadtgrenze - in diesen Tagen schauten wir insbesondere auf … Continue Reading ››

Pressemitteilung: Die Onlineste AIDS-Gala der Welt

vielbunt und die AIDS-Hilfe Darmstadt veranstalten am Samstag, den 28.11.2020 zum neunten Mal gemeinsam eine etwas andere AIDS-Gala

Was als „Kleinste AIDS-Gala der Welt“ begann und sich über die Jahre immer wieder durch alternative Konzepte auszeichnete, wird auch während der Pandemie wieder neue Wege beschreiten: Statt der „Kleinsten AIDS-Gala … Continue Reading ››

Siebtkleinste AIDS-Gala der Welt

vielbunt und die AIDS-Hilfe Darmstadt veranstalten am Samstag, dem 01.12.2018 zum siebten Mal gemeinsam eine etwas andere AIDS-Gala

Die Siebtkleinste AIDS-Gala der Welt präsentiert bekannte Künstler_innen und neue Talente verschiedenster Genres für den guten Zweck im Queeren Zentrum.
Wie auch in den vergangenen Jahren organisieren vielbunt und die AIDS-Hilfe Darmstadt gemeinsam eine außergewöhnliche Spenden-Gala zum Welt-AIDS-Tag.

Die … Continue Reading ››

Sam wurde nach Jamaika abgeschoben

Im vergangenen Winter ist ein 29-jähriger Mann aus Jamaika in der
Erstaufnahmeeinrichtung in Darmstadt gelandet. Er hat sein Heimatland verlassen müssen, weil der Karibikstaat eines der homofeindlichsten Länder der Erde ist. In Deutschland suchte er Schutz und hoffte auf ein freies Leben als schwuler Mann.

Kurz nachdem Sam* zu uns Kontakt aufgenommen hatte, wurde er auch schon wieder weiterverteilt. Aus der … Continue Reading ››

IDAHOBIT 2018 in Darmstadt

Auch in diesem Jahr wollen wir den 17. Mai als Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Trans- und Interfeindlichkeit (IDAHOBIT) mit einer Kundgebung in der Innenstadt begehen.

Während sich die Situation sexueller Minderheiten in Deutschland gerade in letzter Zeit spürbar verbessert hat und man auf den sommerlichen CSD-Demonstrationen oft gerne positive Bilder vermitteln will, wollen wir bei … Continue Reading ››

Emile soll nicht abgeschoben werden!

Am heutigen Montag, den 26. März wurde ein von uns betreuter schwuler Mann aus Nigeria überraschend von der Polizei aus der Darmstädter Erstaufnahme mitgenommen und zur Abschiebung geführt. Über mehrere Stunden wussten weder wir noch sein Partner, mit dem er gemeinsam die Flucht nach Europa angetreten hatte, wo er sich befindet, wohin er gebracht wird … Continue Reading ››

Wir sind Abonnent von queer.de geworden

Queer.de liefert seit 15 Jahren bundesweite und internationale Nachrichten aus Szene, Kultur und Politik.
Für uns ist queer.de eine der wichtigsten Nachrichtenquellen überhaupt.

Die Redakteure beobachten Debatten im Bundestag ebenso wie die Umtriebe der sogenannten "Demo für Alle". Wenn Parlamentsabstimmungen zu LGBT-Themen anstanden, wussten wir das als erstes von queer.de, wenn unsere Gegner_innen wieder eine Beleidigung … Continue Reading ››