Aktivitäten

vielbunt ist nicht nur unser Name, nein, es ist auch Ausdruck von dem, was wir tun. Egal ob du neu in der Stadt bist und Anschluss suchst, das Thema Homosexualität in deiner Schulklasse zum Thema machen willst, Bock auf queere Kultur und Party hast, als Heiner deinen eigenen CSD besuchen möchtest oder ganz einfach trans du selbst sein willst. Werf einen Blick in unsere Aktivitäten!

Jenkō – Vielbunte Sommer-Weihnachts-sho-ho-how

Die aus dem Schwarzwald stammende Electro Pop Künstlerin Jenkō liebt es bunt! Während sich die Künstlerin selbst auf ein minimalistisches Setup mit Stimme, Klavier & Drums konzentriert, betreibt sie auch ansonsten gerne Genrehopping und lässt sich in keine Schublade stecken! Wie bereits 2019 auf dem vielbunten Weihnachtsmarkt folgt Jenkō auch dieses Jahr unserer Einladung und gibt neben aktueller Popmusik zusammen mit Drummer Marcus Haag auch ein paar ihrer eigenen Tracks zum Besten! „2019 habe ich auf dieser Bühne schon genossen und freue mich riesig auf das bunte, großartige Publikum in Darmstadt“, verrät uns Jenkō schon vorab!

Am 24.7. ist endlich Weihnachten!

Meine Lieben, es ist soweit! Am 24.7. ist endlich Weihnachten! Mit Schnee, Glühwein und viel Glitzer! Da Crepé essen und Glühwein trinken alleine ja zu langweilig ist, habe ich meinen ganzen Charme spielen lassen und tolle Künstler*innen für euch eingeladen! Mit dabei sind Aurora DeMeehl, DreiRaumJazz, Zimt und Zunder, Megan Marvelous, kleine Überraschungen und die Indie-Pop-Sängerin & Songwriterin Jenkō Jenko Music! Einlass ist ab 16:30 Uhr! Wer keinen Crepé isst darf nicht nach Hause!Eure Igitte von Bingen

Queergarten am 23.07.2021

WICHTIG: Link zur verpflichtenden Anmeldung weiter unten!

Die Open Air Bar, wo das Personal flaschenweise die Brause rausfeuert und Single Ladies gespielt wird, bis es alle mitsingen können. Hier sind Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans* in der Überzahl.
Wir freuen uns, dass unter den gegebenen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen ein physisches Beisammensein wieder möglich ist und zählen darauf, dass alle Gäste mitmachen. Den gebotenen Abstand zwischen Fremden überwinden wir durch intensiven Augenkontakt und nötigenfalls auch peinliches Winken.Corona-Hinweis: Die Veranstaltung wird nur stattfinden, wenn die Inzidenz in Darmstadt stabil unter 100 bleibt. Bitte bringt einen Negativnachweis (Test, Impfnachweis oder Nachweis über Genesung) mit.


WICHTIG: NUR MIT ANMELDUNG

Gäste können sich bis zum 17.07.2021 unter den folgenden Bedingungen zum Queergarten anmelden:1. Nur Angemeldete können teilnehmen. Meldet euch als Gruppe (max. 10 Personen), Paar oder Einzelperson bei uns an. https://docs.google.com/…/1FAIpQLSek37K…/viewform
2. Bei eurer Ankunft checkt ihr bei uns ein und legt euren Negativnachweis vor. Dann werdet ihr zu eurem Tisch geführt.
3. Bestellungen werden von den Queergärtner_innen am Tisch aufgenommen und serviert.
4. Es gilt ein Hygienekonzept, an das sich alle halten müssen: keine Wechsel zwischen den Tischen, Maskenpflicht im Gebäude, etc.
5. Tanzen geht noch nicht, aber wir wissen, dass ihr es könntet!

Queere Perspektiven: Rainbow Refugees bei der Frankfurt University of Applied Sciences

Mit dem Online-Seminar „Queere Perspektiven im Sozial- und Gesundheitsbereich“ öffnen Studierenden der Sozialen Arbeit in Kooperation mit der Diversity Stabstelle der FRA UAS einen Raum für LSBT*IQ, die Gesundheits- und Sozialdienste wahrnehmen und/oder anbieten. Verschiedene Referierende liefern einen Einstieg in queere Lebenswelten, thematisieren die strukturelle Dimension von Diskriminierung und fehlenden Angeboten im professionellen Rahmen und die Notwendigkeit LSBT*IQ-freundlicher Services.

Am zweiten Abend (25.06.2021, 18.00 – 22.00 Uhr), wird es einen Einblick in die Arbeit von Rainbow Refugees Darmstadt und die Situation von geflüchteten LSBT*IQ geben.
Anmeldung ist über den folgenden Link möglich: https://www.frankfurt-university.de/de/hochschule/einrichtungen-und-services/campuskultur/idahobita/veranstaltungen/

Flyer

                                                                                                        

125. Treffbunt – Kreuz und queer durch Darmstadt

Die Biergartenzeit hat eigentlich schon längst begonnen, doch nun erst lassen uns das Wetter und die Inzidenzen endlich auch wieder in die Biergärten hinein… 

Die Vorfreude steigt ungemein und wir können uns passend zu unserem 125. Treffbunt endlich wieder live und nicht vor dem Bildschirm treffen, um das tolle Flair des Bayerischen Biergartens im Norden des Bürgerparks Darmstadts zu genießen. 

Wir laden euch deshalb ein, mit uns am 14.06.2021 um 19:30 Uhr, den 125. Treffbunt und ein großes Wiedersehen im Bayerischen Biergarten Darmstadt, Kastanienallee 4, zu feiern.

Infos zu Speisekarte, aktuelle Corona-Regeln und Anfahrt findet ihr auf 

www.bayerischer-biergarten.de

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter kulturundcommunity@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

(c) Foto: Bayrischer Biergarten Darmstadt

vielbunt sport* wandert wieder

🎒🌳☀️🥾 Wir wandern wieder! 😊

Wanderung am 18.07.2021 Modautal – Ernsthofen (ca. 15km)

Die aktuellen Regelungen lassen uns zu zehnt unterwegs sein. Geimpfte und Genesene addieren sich als Bonuskontakte. Daher fragen wir ab, ob Ihr geimpft oder genesen seid.Wir starten um 11:00 Uhr in Ernsthofen. Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder PKW.
Die Rundtour ist ca. 15 km lang und läuft abwechslungsreich durch Feld, Wald und Wiese durch das schöne Modautal.

>> Anmeldung für den 18.07.2021

Queergarten-Open Air Bar! am 04.06.2021 – Anmeldung bis 30.06.2021!

WICHTIG: Link zur verpflichtenden Anmeldung weiter unten!

Wir waren nie weg – aber jetzt sind wir wieder da: Am 4. Juni eröffnen wir die Queergarten-Saison. Nach vielen Monaten mit “Könnt ihr mich hören?” und “Ich sehe euch gar nicht!” kehren wir zurück in die reale Welt.
Deshalb kommt zum ersten Queergarten 2021 am Queeren Zentrum! Die Open Air Bar, wo das Personal flaschenweise die Brause rausfeuert und Single Ladies gespielt wird, bis es alle mitsingen können. Hier sind Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans* in der Überzahl.
Wir freuen uns, dass unter den gegebenen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen ein physisches Beisammensein wieder möglich ist und zählen darauf, dass alle Gäste mitmachen. Den gebotenen Abstand zwischen Fremden überwinden wir durch intensiven Augenkontakt und nötigenfalls auch peinliches Winken.Corona-Hinweis: Die Veranstaltung wird nur stattfinden, wenn die Inzidenz in Darmstadt stabil unter 100 bleibt. Bitte bringt einen Negativnachweis (Test, Impfnachweis oder Nachweis über Genesung) mit.


WICHTIG: NUR MIT ANMELDUNG

Gäste können sich bis zum 30.05.2021 unter den folgenden Bedingungen zum Queergarten anmelden:

1. Nur Angemeldete können teilnehmen. Meldet euch als Gruppe (max. 10 Personen), Paar oder Einzelperson bei uns an. https://docs.google.com/…/1FAIpQLSfzUwa0duGbFC…/viewform
2. Bei eurer Ankunft checkt ihr bei uns ein und legt euren Negativnachweis vor. Dann werdet ihr zu eurem Tisch geführt.
3. Bestellungen werden von den Queergärtner_innen am Tisch aufgenommen und serviert.
4. Es gilt ein Hygienekonzept, an das sich alle halten müssen: keine Wechsel zwischen den Tischen, Maskenpflicht im Gebäude, etc.
5. Tanzen geht noch nicht, aber wir wissen, dass ihr es könntet! Weniger anzeigen

124. Treffbunt – Im wunderschönen Monat Mai

Es wird wärmer – und nicht nur draußen! Unser nächster Treffbunt bietet euch wieder die Wärme eines freundlichen Kreises und einen schönen langen Abend am 10. Mai.

Organisiert mit dem Online-Service wonder.me, bietet der Treffbunt themenbasierte Diskussionskreise, denen jeder beitreten kann. Ob mit einem spannenden Thema, oder mit den Menschen die ihr schon lange wieder  sehen wolltet, euer perfekter Kreis lässt sich finden. Wenn ihr euch noch immer unschlüssig seid, denkt noch daran: auf dem virtuellen Tisch gibt’s immer nur eure Lieblingsgetränke… aus eurem Kühlschrank!

Zusätzlich zu den  Diskussionskreisen starten wir ein neues Format: den Spieltisch. Wer sich seine Langeweile ausspülen will, sollte definitiv für eine (oder gar mehrere) Runde(n)  reinschauen!

Wir warten auf euch am 10.5.2021 um 19:30. Wer neu ist kann gerne schon 15 Minuten früher kommen um unser Team vorab kennen zu lernen.

Machen wir diesen Mai gemeinsam wunderschön!

Bei Fragen und Problemen meldet euch per Mail an kulturundcommunity@vielbunt.org oder auch direkt beim Treffbunt im Chat.

Systemvoraussetzungen für wonder.me:

Bitte benutzt Chrome, Firefox oder Edge und achtet darauf, dass die neuste Version installiert ist.

NICHT unterstützt werden: Safari, Internet Explorer, Opera und ältere Versionen von Edge ( vor 87)

Zugang zum Treffbunt: wonder.me

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter kulturundcommunity@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

*wandern in der wutachschlucht

Auch dieses Jahr macht vielbunt wieder eine queere Wanderung in der Wutachschlucht – vom 05.07.2021 – 12.07.2021. Hierzu werden wir im entsprechenden Zeitraum in der Wanderhütte des Wandervereins Waldshut im Dorf und Luftkurort Amrigschwand bei Höchenschwand im Südschwarzwald nächtigen.

Auf der Hütte gibt es weder WLAN noch Fernsehen, aber dafür viel gemeinsamen Spaß, Platz für Kartenspiele und schöne Abende, eine Feuerstelle für Stockbrot sowie eine große Sonnenterrasse mit Alpenblick.

Update: Inzwischen sind alle Plätze belegt, es ist nur noch eine Registrierung für Nachrückplätze möglich.

Hier der Link zur Anmeldung und weiteren Details: Anmeldung

Wie war die Wanderung im Schwarzwald in 2020? >> Hier der Bericht

*pridedayrun darmstadt 2021

Da in Zeiten von Corona viele LaufEvents ausfallen, rufen wir auch in 2021 alle Läufer*innen in Darmstadt auf, am 05.06.2121 ab 10:30 Uhr coronakonform und virtuell vernetzt eine Strecke von 5 oder 10 km zu laufen und im Anschluss für einen wohltätigen Zweck zu spenden und damit die LGBTQ+ Community zu unterstützen.

Ob es die eigene Lieblingsstrecke war oder eine unbekannte Strecke – das ist frei wählbar – mit dem Hashtag #darmstadtpriderun könnt ihr eure Aktion – also Lauf und Spende – digital vernetzen.

Auch die ausgeschilderte vielbunt sport* Strecke für die wöchentlichen Waldläufe ist gut geeignet, um den persönlichen PrideRun zu laufen:

5 und 10 km sind markiert um individuell den PrideRun zu laufen – dabei kann als Startpunkt der Waldweg am Baseballfeld der Darmstadt Whippets an der Eschollbrücker Straße genutzt werden: Startpunkt.

Meldet euch einfach beim „RainbowRun“ an und lasst uns über sport@vielbunt.org die Startnummer und eure Handynummer zukommen, dann können wir euch zum Team und zur Whatsapp-Gruppe hinzufügen 🙂

Wie war der *pridedayrun in 2020? >> Hier der Bericht

*stadtradeln startet am 1. Mai

Auch 2021 machen wir wieder beim STADTRADELN mit – das ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest.

Wir sind als Team vielbunt sport* mit dabei – join our team!

https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=1&team_preselect=11398

The stage is yours…!

Wolltest du nicht schon immer mal dein eigenes Wohnzimmer in eine große Bühne verwandeln? Dich in toller Abendgarderobe vor der Kamera präsentieren? Applaus für deinen einzigartigen Auftritt saugen? 

The stage is yours…! Stelle doch einfach mal die Webcam auf den Wohnzimmer-Tisch und sei bei der OpenMicNight – online – am 23.4. dabei!  Ob Poetry, Travestie, Zaubertricks oder einfach mal live vor der Kamera eine Mütze häkeln.

JETZT ANMELDEN UND DABEI SEIN! kulturundcommunity@vielbunt.org

“… Online-Bühnen sind eine tolle Sache. Wir werden nicht mehr ständig mit Dingen aus dem Publikum beworfen…. “
Die Gaga-Ladies

123. Treffbunt – Der April macht was er will…

Und wir machen das auch! Egal ob lustiger Online-Spieleabend, zwanglose Plaudereien mit alten und neuen Bekannten, ernste Themen oder kleine Schwärmereien für die Leute am Nebentisch, bei unserem Treffbunt ist für alle etwas dabei.

Dafür nutzen wir wieder die browserbasierte Software „wonder.me“. Über den Anmeldelink gelangt ihr zu unserem Treffbunt.

Klickt mit der Maus an den Ort zu dem ihr möchtet, haltet die Taste gedrückt und freut euch, während euer Symbol quer durch den Raum flitzt.

Sobald ihr in Reichweite eines “Kreises” mit Personen oder einer einzelnen Person kommt, werdet ihr verbunden und könnt euch gegenseitig sehen und hören.

In größeren Gruppen ist es ratsam, wenn die Mikrofone erst eingeschaltet werden, wenn ihr etwas sagen möchtet.

Wir treffen uns am 12.04.2021 um 19:30 Uhr.

Neu- und Que(e)reinsteigende können gerne schon eine Viertelstunde vorher zu uns stoßen, um im kleineren Kreis erste Kontakte zu knüpfen.

Naschereien, Tischdekoration und dem Wetter angepasste Getränke besorgt ihr euch am besten selbst, der virtuelle Ausschank hat sich leider nicht bewährt.

Bei Fragen und Problemen meldet euch per Mail an kulturundcommunity@vielbunt.org oder auch direkt beim Treffbunt im Chat.

Systemvoraussetzungen für wonder.me:

Bitte benutzt Chrome, Firefox oder Edge und achtet darauf, dass die neuste Version installiert ist.

NICHT unterstützt werden: Safari, Internet Explorer, Opera und ältere Versionen von Edge ( vor 87)

Zugang zum Treffbunt: wonder.me

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter kulturundcommunity@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

Bühne frei! zur zweiten Online-OpenMicNight von vielbunt!

Stay@Home, wir kommen zu Euch!

Am Freitag, den 23. April, pünktlich um 19:55 Uhr wird die virtuelle Bühne geöffnet. Ihr bleibt ganz gechillt zu Hause, gemütlich auf dem Sofa oder auf dem Balkon und wir bringen ein buntes „Bühnenprogramm“ zu Euch nach Hause. 

Wer vor der virtuellen Bühne sitzen möchte, kann sich per Zoom zuschalten und die Künstler_innen dort live verfolgen. Wenn dir das doch zu nah an den GagaLadies ist, ist die OpenMicNight auch über einen Facebook-Stream zu verfolgen. Nachträglich findest du die Veranstaltung auch auf unserem YouTube-Kanal.

Applaus nehmen die Künstler_innen nicht nur in Form von lieben Kommentaren und Emojis entgegen, sondern auch im Zoom-Meeting in Form von echtem Applaus! 

Du möchtest Teil dieses tollen Abend-Programms werden? Dann schreibe uns doch an kulturundcommunity@vielbunt.org. Wir schalten dich dann per Skype oder Zoom direkt auf die virtuelle Bühne. Ob Musik, Gesang, Theater, Travestie, Slapstick, Satire, Comedy oder Kabarett, erlaubt ist fast alles was dir und hoffentlich uns Spaß macht! 

Moderiert wird dieses Mal live aus dem neuen Wohnzimmer von und mit Ben Hermann

Lasst uns gemeinsam ein paar fröhliche, bunte Stunden verbringen und dem Corona Alltag entfliehen. 

Hier geht es zur virtuellen Bühne und hier geht es zum Facebook-Stream oder Youtube-Stream. Der Raum ist ab 19:30 Uhr geöffnet!

122. Treffbunt – endlich wieder am Tisch sitzen!

Ja – richtig gelesen! Es wird Zeit, endlich mal wieder Gespräche am Tisch zu führen. Daher haben wir uns etwas Neues einfallen lassen. Anstatt über Zoom, treffen wir uns an virtuellen Tischen in der Browserbasierten Software “wonder.me”. Wir haben mehrere Tische mit unterschiedlichen Themen für den Abend vorbereitet. Über den Anmeldelink gelangt ihr zu unserem Treffbunt. Klickt mit der Maus an den Tisch zu dem ihr möchtet, haltet die Taste gedrückt und lächelt, während euer Symbol quer durch den Raum zu einem Tisch flitzt. Sobald ihr in Reichweite eines “Kreises” mit Personen oder einer einzelnen Person kommt, werdet ihr verbunden und könnt euch gegenseitig sehen und hören. In größeren Gruppen ist es ratsam, wenn die Mikrofone erst eingeschaltet werden, wenn ihr etwas sagen möchtet. 

Möchtet ihr ein anderes Thema vorschlagen, teilt das einer Person aus der AG mit, wir öffnen dann einen neuen Tisch. 

Um Personen zu euch rüberzuwinken, reicht es nicht, wie üblich ein “Hi ! komm doch mal her” durch den Raum zu rufen, sondern ihr klickt eine Person an und drückt “invite to circle”.

Der Raum ist bereits jetzt geöffnet und kann zum Testen genutzt werden. Wir treffen uns dann am 08.03.2021 um 19:30 Uhr. Besorgt euch was zu Naschen und deckt euch mit kühlen Getränken ein, die Zeit für Glühwein ist vorbei.

Systemvoraussetzungen
Bitte benutzt Chrome, Firefox oder Edge und achtet darauf, dass die neuste Version installiert ist. Bei älteren, leistungsschwachen Geräten könnte außerdem zu Ton und Bildstörungen kommen.

NICHT unterstützt werden: Safari, Internet Explorer, Opera und ältere Versionen von Edge ( vor 87)

Bei Problemen meldet euch per mail an kulturundcommunity@vielbunt.org.

Zugang zum Treffbunt: wonder.me

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter kulturundcommunity@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

121. Treffbunt

Schunkeln, Tusch und Maskenball,
Konfettiregen überall…

Die Straßen voll der Narren,
zu Fuß und in geschmückten Karren…

Dies alles gibt es heuer nicht,
statt Maskenball gilt Maskenpflicht…

Doch Fasching fällt nicht einfach aus, es wird gefeiert von Zuhaus…

Die Narrenkapp ist halt Pflicht, in Jokus‘ Spiegel zeigen wir was gefällt und was auch nicht…

Mit Masken Frohsinn zu verbreiten, in diesen harten und auch blöden Zeiten…

Ob Teufel, Engel oder Einhornfell, wir feiern dieses Jahr halt virtuell.

Der Treffbunt wird zum Maskenball, von irgendwo und von überall 🎉🎉🎉

Am Montag, dem 08.02.2021 laden wir euch um 19:30 Uhr zur virtuellen Faschingparty via Zoom im Rahmen des Februar-Treffbuntes.

Euch erwartet ein bunter Strauß toller Spiele und viel vielbunten Spaß. Das originellste Kostüm wird ebenso prämiert, wie die ausgefallene (queere) Büttenredd… Eingerahmt von witzigen Spielen die jeder schon in der Kindheit gern gespielt hat. Eine dementsprechend ausführliche (Einkaufs-) Liste der benötigten Zutaten wird zeitnah in der Veranstaltung eingestellt, ebenso der Zoom-Link.

Gute Laune nicht vergessen 😜

Zoom-Meeting beitreten

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter kulturundcommunity@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

120. Treffbunt – Schrottwichteln

Frohes Neues queeres (Treffbunt-)Jahr!!

2020 liegt nun hinter uns und ein wohlwollendes Jahr 2021 breitet die Arme aus, um uns willkommen zu heißen! Was wird es uns bringen? Wir können gespannt sein! Traditionell findet an unserem ersten Treffbunt im Neuen Jahr ein Schrottwichteln statt! Wir sind sicher, dass auch dieses Mal wieder jede_r irgendetwas “Interessantes” geschenkt bekommen hat, dass er/sie gerne gleich wieder los werden möchte. Leider könnt Ihr es bei uns diesmal nicht wirklich los werden, aber wir laden alle unglücklich Beschenkten herzlich ein, ihr schrottigstes Geschenk zu zeigen! Über ein ausgeklügeltes Präsentations- und Bewertungssystem wird das schli….hust….schönste Geschenk gekürt!

Wer mag wohl gewinnen?

Dies findet natürlich alles unter strengen Abstandsregeln online per Zoom statt! Leistet uns am Montag, den 11. Januar 2021 um 19:30 Uhr Gesellschaft!
Wir freuen uns auf Euren vielfältigen (und -bunten?) Schrott!

P.S.: Ein Schrottwichtelgeschenk ist nicht zwingend notwendig. Hauptsache Ihr seid dabei! 🙂

Zoom-Meeting beitreten

vielbunter Lady Night Talk (online)

Am 29.12.2020 ab 20:00 Uhr
Rückblick-Ausblick-Ideen-Visionen

Wir wollen an diesem Abend mit „bunten“- Frauen und Lesben in einem lockeren Lady Night-Talk das eigenartige Jahr 2020 ausklingen lassen und Ideen und Visionen rund um das Thema lesbische Sichtbarkeit und Engagement für die Zukunft mit Euch zusammen sammeln.

Formlose Anmeldung per E-Mail an: Heidi.Schweitzer@vielbunt.org

119. Treffbunt

“In der TREFFBUNTbäckerei,
gibt es manche (K)Leckerei…” *sing*

Hmmm… der Duft von Waffeln, Glühwein und Kinderpunsch spielte jedes Jahr um diese Zeit um unsere Nasen, während wir gemeinsam über den Weihnachtsmarkt schlenderten. Dieses Jahr haben wir nicht mal einen Weihnachtsmarkt auf dem wir uns treffen könnten. 

Allerdings lassen wir uns die schöne Stimmung nicht vermiesen! Denn wir haben uns mal wieder etwas ausgedacht! 

Ihr habt doch bestimmt ein Plätzchenlieblingsrezept, oder? Eine Küche und ein digitales Endgerät für eine Zoom-Sitzung? Gut! 

Am Montag, den 14.12.2020, um 19:30 Uhr, treffen wir uns online und bilden die erste digitale Treffbuntbäckerei! Wir backen alle gleichzeitig für uns und irgendwie doch miteinander Plätzchen 🙂

Dabei kann jede_r die schönsten Weihnachtsgeschichten auspacken! 

Wir freuen uns auf einen schönen Backabend mit euch!

Zoom-Meeting beitreten

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

Pressemitteilung: Die Onlineste AIDS-Gala der Welt

vielbunt und die AIDS-Hilfe Darmstadt veranstalten am Samstag, den 28.11.2020 zum neunten Mal gemeinsam eine etwas andere AIDS-Gala

Was als „Kleinste AIDS-Gala der Welt“ begann und sich über die Jahre immer wieder durch alternative Konzepte auszeichnete, wird auch während der Pandemie wieder neue Wege beschreiten: Statt der „Kleinsten AIDS-Gala der Welt“ findet zum Welt-AIDS-Tag die „Onlineste AIDS-Gala der Welt“ statt

Wie jedes Jahr organisieren vielbunt und die AIDS-Hilfe Darmstadt gemeinsam eine außergewöhnliche Spenden-Gala zum Welt-AIDS-Tag. Bekannte Künstler_innen und neue Talente treten diesmal im Online-Stream für den guten Zweck auf. Die Veranstalter_innen bleiben dem alternativen Charakter der letzten Jahre treu und versprechen einen vielfältigen Abend: Verstörung, Verzauberung, Chic und Rebellion werden direkt auf die Bildschirme zuhause übertragen. Nicht zuletzt verkörpert durch die schonungslose Moderatorin: Drag Queen und Polit-Tunte Rosa Opossum lädt in ihr Schlafzimmer ein und freut sich auf ein volles virtuelles Haus: „Menschen mit HIV sind ein selbstverständlicher Teil unserer Community und unserer Gesellschaft. Wir wollen auch während der aktuellen Lage Solidarität zeigen und hoffen auf viele Spenden!“ Die Veranstaltung bietet den Gästen ein abwechslungsreiches Programm und stellt sich auf die Seite von Menschen, die von HIV oder AIDS betroffen sind. Eine HIV-Infektion bedeutet auch heute noch zu oft, dass Menschen an den Rand der Gesellschaft und in Armut gedrängt werden. Patricia Wagner von der AIDS-Hilfe Darmstadt: „Wir sind sehr froh und dankbar, dass auch in diesem Jahr wenigstens die gute Tradition der AIDS-Gala aufrechterhalten werden kann und freuen uns, wenn möglichst viele Menschen sich auf diese Weise solidarisch mit uns zeigen. Und natürlich freuen wir uns über möglichst viel Spenden, die unmittelbar für die Unterstützung unserer Klient_innen eingesetzt werden.

Die „Onlineste AIDS-Gala der Welt“ findet im Rahmen des Welt-AIDS-Tages statt. Weltweit wird jährlich am 1. Dezember an das Thema HIV/AIDS erinnert und zu Solidarität mit HIV-Infizierten, an AIDS Erkrankten und ihnen nahestehenden Menschen aufgerufen.

Onlineste AIDS-Gala der Welt
Datum: 28.11.2020
Beginn 21.00 Uhr

Die Links zu den Streams werden auf vielbunt.org und facebook.com/vielbunt veröffentlicht.

Facebook Event: https://www.facebook.com/events/648475095848749

Vor während und nach der Show kann direkt über PayPal oder Überweisung an die AIDS-Hilfe gespendet werden.

Kontakt für Rückfragen:

stefan.kraeh@vielbunt.org
Telefon: 06151-3534346