Alle Beiträge von Tobias Schulz

120. Treffbunt – Schrottwichteln

Frohes Neues queeres (Treffbunt-)Jahr!!

2020 liegt nun hinter uns und ein wohlwollendes Jahr 2021 breitet die Arme aus, um uns willkommen zu heißen! Was wird es uns bringen? Wir können gespannt sein! Traditionell findet an unserem ersten Treffbunt im Neuen Jahr ein Schrottwichteln statt! Wir sind sicher, dass auch dieses Mal wieder jede_r irgendetwas “Interessantes” geschenkt bekommen hat, dass er/sie gerne gleich wieder los werden möchte. Leider könnt Ihr es bei uns diesmal nicht wirklich los werden, aber wir laden alle unglücklich Beschenkten herzlich ein, ihr schrottigstes Geschenk zu zeigen! Über ein ausgeklügeltes Präsentations- und Bewertungssystem wird das schli….hust….schönste Geschenk gekürt!

Wer mag wohl gewinnen?

Dies findet natürlich alles unter strengen Abstandsregeln online per Zoom statt! Leistet uns am Montag, den 11. Januar 2021 um 19:30 Uhr Gesellschaft!
Wir freuen uns auf Euren vielfältigen (und -bunten?) Schrott!

P.S.: Ein Schrottwichtelgeschenk ist nicht zwingend notwendig. Hauptsache Ihr seid dabei! 🙂

Zoom-Meeting beitreten

HoHoHo – Die Vielbunt Weihnachtsshow (online)

Natürlich ist es schade, dass wir dieses Jahr in der Advendtszeit nicht wie gewohnt, Seite an Seite, bei einer Tasse Glühwein oder Punsch, vor der Hauptbühne auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt stehen können, um unseren vielbunten Künstler_innen bei ihren Auftritten zu lauschen. Doch Ihr dürft Euch trotzdem auf ein absolut tolles und hoffentlich auch einmaliges Erlebnis freuen, denn wir verlagern den Weihnachtsmarkt in Eure Wohnzimmer und laden Euch ein, mit uns zusammen die jetzt schon legendäre “HoHoHo – Die Vielbunt Weihnachtsshow” online zu genießen.

Wir geben vielen Künstler_innen die Gelegenheit, sich auch in diesen suboptimalen Zeiten gemeinsam zu präsentieren und Euch queere Herzlichkeit, Freude und Liebe in Euer Heim zu senden. Durch die Show führen wird Euch keine andere als Darmstadts Drag-Ikone Rosa Opossum.

Freuen dürft Ihr Euch besonders auf Beate Leisner, Aurora DeMeehl, Igitte von Bingen, Kelly Heelton, Vanessa P. und – was zu befürchten ist – auch die Gaga Ladies.

Kocht Euch ein Heißgetränk, füllt die Teller mit Plätzchen und freut Euch auf eine absolut tolle Show:

#darmstadtbildetbanden

Zahlreiche Darmstädter Kulturinstitutionen haben sich zusammengeschlossen und trotzen unter dem Motto „Darmstadt bildet Banden“ dem zweiten Lockdown. Gemeinsam planen wir jetzt einen virtuellen Adventskalender, in dem die Vielheit der Darmstädter Kultur – auch unter pandemischen Bedingungen – gezeigt wird. Start ist am 1. Dezember. Tag für Tag wird sich ein neuer Blick in das beeindruckende kreative Potential Darmstadts öffnen. Hinter welchem Türchen wohl vielbunt steckt? Täglich reinschauen lohnt sich!

Queer-WinterSong Singalong

Queer-WinterSong Singalong 

mit Beate Leisner und vielbunt 

Wir laden Euch am 13.12. ab 18 Uhr per Facebook-Live-Stream (weitere Plattform wird bekannt noch gegeben) zu unserem Queer-WinterSong Singalong ein. Da es dieses Jahr leider keine Weihnachtsmärkte und auch keine Winterkonzerte geben wird, bringen wir Euch die Musik mit der winterlichen Stimmung direkt in eure Wohnzimmer. vielbunt ist mit Euch zu Gast im Gesangsstudio von Beate Leisner und ihren Liebhaber_innen – ihrem Flügel – ihrer Gitarre sowie ihrer Loopstation. 

Beate, die auch Chorleiterin ist, wird für Euch die schönsten Winter Songs spielen und Euch anleiten –  ihr seid eingeladen  zuhause in euren Wohnzimmer mit einem Glas Glühwein oder Tee kräftig mitzusingen. 

Beate Leisner ist ausgebildete Sängerin und Chorleiterin. Sie unterrichtet derzeit Online aus ihrem Gesangsstudio in Darmstadt. Da es derzeit keine Möglichkeiten zu Live Auftritten gibt, streamt Beate mit ihrer Frau Heidi jeden zweiten Sonntag über ihre Facebook Seite.

Dort könnt ihr u.a. Ausschnitte aus ihrem Programm iSòlo! Beate, einer Vocal-Guitar-Loop-Performance, hören.

119. Treffbunt

“In der TREFFBUNTbäckerei,
gibt es manche (K)Leckerei…” *sing*

Hmmm… der Duft von Waffeln, Glühwein und Kinderpunsch spielte jedes Jahr um diese Zeit um unsere Nasen, während wir gemeinsam über den Weihnachtsmarkt schlenderten. Dieses Jahr haben wir nicht mal einen Weihnachtsmarkt auf dem wir uns treffen könnten. 

Allerdings lassen wir uns die schöne Stimmung nicht vermiesen! Denn wir haben uns mal wieder etwas ausgedacht! 

Ihr habt doch bestimmt ein Plätzchenlieblingsrezept, oder? Eine Küche und ein digitales Endgerät für eine Zoom-Sitzung? Gut! 

Am Montag, den 14.12.2020, um 19:30 Uhr, treffen wir uns online und bilden die erste digitale Treffbuntbäckerei! Wir backen alle gleichzeitig für uns und irgendwie doch miteinander Plätzchen 🙂

Dabei kann jede_r die schönsten Weihnachtsgeschichten auspacken! 

Wir freuen uns auf einen schönen Backabend mit euch!

Zoom-Meeting beitreten

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

Erste digitale Mitgliederversammlung von vielbunt

Am 07.11.2020 fand die erste digitale Mitgliederversammlung von vielbunt statt. Wegen der aktuellen Kontaktbeschränkungen war die geplante Durchführung im Bürgermeister-Pohl-Haus nicht möglich. Da in diesem Jahr reguläre Vorstandswahlen anstanden, war es dem Vorstand und den AG/AK Leitungen ein besonders Anliegen die Versammlung auch unter besonderen Bedingungen durchzuführen.

Neben den Vorstandswahlen standen auch weitere wichtige Entscheidungen an, über die die 49 anwesenden Vereinsmitglieder beraten und abstimmen konnten. So wurde unter anderem das Zwei-Jahresprogramm verabschiedet, welches die Arbeit und Ziele der AGs und AKs bis 2022 vorgibt. Ebenfalls im Programm wurden Arbeitsaufträge an den Vorstand definiert. So wird sich vielbunt in der nächsten Zeit unter anderem mit dem Thema lesbisches Engagement im Verein beschäftigen.

Eine sehr sichtbare Änderung wurde auch beschlossen: vielbunt bekommt ein überarbeitetes Logo. Der Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit hatte dazu einen entsprechenden Vorschlag eingebracht, der mit großer Mehrheit die Zustimmung der Mitglieder fand. Das Logo wird gegen Ende des Jahres veröffentlicht.

Bei den Vorstandswahlen wurden Alexander Arnold und Christopher Januschkowetz als 1. Vorsitzender und Beisitzer in ihren Ämtern bestätigt. Mit Heidi Schweitzer, als neue 2. Vorsitzende und Andreas Ewald, als neuem Kassierer, haben zwei bisherige Beisitzer_innen neue Posten im Vorstand übernommen. Neu in den Vorstand wurden Judith Bellmann als 2. Kassiererin und als Beisitzer Tobias Schulz und Stefan Hauer gewählt. Steffen Mück, Dennis Hochmann und Stefan Zoll traten nicht mehr für den Vorstand an.

Danke an Steffen Mück, der zwei Jahre Kassierer war, um als weitere Person den gewachsenen Verein zu verwalten. Insbesondere Dennis Hochmann und Stefan Zoll wurde durch Mitgliederversammlung für ihr langjähriges Engagement im Vorstand gedankt. Stefan Zoll hat in seinen sechs Jahren als Beisitzer und später auch 2. Vorsitzender maßgeblich die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins geprägt. Dennis Hochmann war seit der Gründung vor 10 Jahren Kassierer des Vereins. Ohne seinen Einsatz wäre vieles von dem was vielbunt geschafft hat nicht möglich gewesen.

118. Treffbunt “GAMENIGHT – Spieleabend mal anders!”

Da hat uns Corona ja mal wieder einen deftigen Strich durch die Rechnung gemacht! Statt traditionell mit unseren Laternen durch Darmstadt zu ziehen um anschließend gemeinsam ein Laternchen zu trinken, sind wir auf die Couch verdonnert worden! 

Doch wir machen das Beste daraus!! Da wir uns nicht real treffen können, laden wir euch zu einem Treffbunt-online ein! Da ein gegenseitiges Anstarren auf dem Monitor zu langweilig ist, haben wir uns spontan ein paar Spiele ausgedacht!

Trefft uns am Montag, den 9.11.2020 um 19:00 Uhr, zur Gamenight-Spieleabend auf Zoom! Gerne schauen wir uns euer mit Laternen dekoriertes Wohnzimmer an und stoßen mit unserem Wahlgetränk an! 

Wir freuen uns auf Spiel und Spaß!!

Einen Link zum Zoom-Meeting findest du hier.

117. Treffbunt – kreuz und queer durch Darmstadt

Outdoor-Season-Finale

Wir laden Euch herzlich zu unserem Outdoor-Season-Finale des Treffbunt ein. Ein letztes Mal noch wollen wir es uns im Freien gemütlich machen. Zugegeben – „winter is coming“ – es ist schon etwas frisch geworden, doch im Biergarten der Comedy Hall Darmstadt stehen uns wärmende Heizquellen und genügend Decken zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit euch!

Montag, 12. Oktober um 19:30 Uhr

Comedy Hall & Kikeriki Theater Darmstadt
Heidelberger Str. 131
64285 Darmstadt

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

Online Lesungs- und Diskussionsreihe

Wir laden zur Online Lesungs- und Diskussionsreihe ein,
zum Thema „Zusammen-Vielfältig-Solidarisch“.

Für Respekt, Fairness und Anerkennung – gegen Missverständnisse im Alltagsleben zwischen den Menschen der Queeren Community und der Gesellschaft möchten wir online Lesungen/Diskussionsrunden aus dem queeren Zentrum von vielbunt anbieten.

Noch immer gibt es zu viele Vorurteile gegenüber den LGBT*IQ Menschen und der Gesellschaft. Auch im Familienkreis, im Berufsleben erleben Menschen der queeren Community Ablehnung oder sind Diskriminierungen ausgesetzt. Wir möchten uns für mehr Akzeptanz und gegenseitigen Respekt im Zusammenleben zwischen Menschen der queeren Community und der Gesellschaft einsetzen, um schlussendlich einen gesamtgesellschaftlichen Diskurs anzuregen. Auf diese Weise wollen wir unseren Beitrag leisten, damit ein vielfältiges Miteinander besser und interessanter gelebt werden kann. 

Hierzu haben wir Autor*innen und Aktivist*innen für eine Reihe von vier Veranstaltungen eingeladen, die wir über Facebook streamen. Die Veranstaltungsreihe wird aus Mitteln des Hessischen Aktionsplans für Akzeptanz und Vielfalt gefördert.

Mittwoch, 7.10.2020 ab 20:30 Uhr  Livestream via Facebook

Tim Frühling “Lesungen verbinden”

Moderator, Wetteransager und Buchautor. Der bekannte Radio- und Fernsehmoderator des Hessischen Rundfunks, der auch mit seinen Büchern bekannt wurde, ist verheiratet und lebt zusammen mit seinem Mann in Frankfurt am Main. In diesem Jahr erschien sein gewitzter neuer Hessenkrimi „Festspielfieber“ als 4. Kriminalroman um den Bad Hersfelder Kommissar Daniel Rohde. Das Verbrechen ist immer und überall – auch zu Corona-Zeiten.

Mittwoch, 21.10.2020 ab 20:00 Uhr Livestream via Facebook

Felicia Ewert “Transgeschlechtlichkeit”

Sie ist Politikwissenschaftlerin, Autorin, Mutter und politische Referentin für die Themen Trans Feindlichkeit und Transmisogyny. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrer Frau in Marburg. In diesem Jahr ist die bereits zweite Auflage ihres Buches „Trans.Frau.Sein: Aspektegeschlechtlicher Marginalisierung“ erschienen. Sie twittert seit 2012 als@redhidinghood_über das „Mutter sein“, ihre Frau, ihr Leben als trans Frau sowie über Alltägliches.

Mittwoch, 4.11.2020 ab 20:00 Uhr Livestream via Facebook

Jenny Luca Renner “Lesbische Sichtbarkeit”

Die ausgebildete Rechtsanwaltsfachangestellte und Wahlbrandenburgerin ist als Assistenz im Justiziariat beim Deutschen Gewerkschaftsbund tätig, sitzt seit Mai 2016 als offizielle LGBTIQ-Vertreter_in im ZDF-Fernsehrat und ist seit diesem Jahr stellvertretende Vorsitzende des Programmausschusses Programmdirektion. Gleichwohl ist Luca seit 2018 im ARTE Deutschland Beirat vertreten sowie Organisatorin des Dyke*March Erfurt, hat u.a. an der Erarbeitung des „Landesprogrammes für Akzeptanz und Vielfalt“ in Thüringen mitgewirkt, unterstützt aktiv die Arbeit der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld und brilliert insgesamt als aktives Mitglied der Queer Media Society.

Mittwoch, 2.12.2020 ab 20:00 Uhr Livestream via Facebook

Lothar Andrée – “Queer im Alter”

Der diplomierte Soziologe ist als Projektleitung „Queer im Alter- Öffnung der Altenhilfeeinrichtungen der AWO für die Zielgruppe LSBTI*“ für die Arbeiterwohlfahrt Bundesverband e.V. tätig. Das Modellprojekt „Queer im Alter“ wird gefördert vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend und wird vom AWO Bundesverband landesweit an sechs Standorten durchgeführt.

116. Treffbunt – kreuz und queer durch Darmstadt

Sundowner

Kaum zu glauben –  Lebkuchen im September?! Nicht mit uns! 

Der Sommer ist noch lange nicht vorbei, wir wollen noch einmal im Freien einen geselligen Abend mit euch genießen.

Daher findet unser September Treffbunt im Biergarten des Restaurants “Sitte” in Darmstadt statt. Es erwartet euch eine kleine Auswahl erlesener Speisen, eine reichhaltige Getränkeauswahl und ein tolles Ambiente.

14.09.2020 19:30 Uhr

Anfahrt Auto:

Unser Parkplatz befinden sich direkt am Haus, die Einfahrt ist über den City-Ring in Höhe Hügelstraße 14 möglich.

Vorsicht: In der Hügelstraße gilt Dieselfahrverbot bis Diesel EURO 5.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Die Haltestelle Schulstraße befindet sich in Sichtweite des Restaurants und wird von den Straßenbahnlinien 2, 3 und 9 sowie dem K-Bus angefahren.

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

115. Treffbunt – kreuz und queer durch Darmstadt

Les couleurs de larc-en-ciel – Farben des Regenbogen

Unter diesem Motto wollen wir mit euch in die CSD Aktionswoche starten. 

Der 115. Treffbunt von vielbunt findet im Gartenlokal des Belleville in DA-Bessungen statt.  

Lasst uns gemeinsam  die Farben des Regenbogens unter freiem Himmel leuchten, uns mit erfrischenden Getränken und köstlichen Speisen verwöhnen und einen bunten, gemütlichen Abend zusammen verbringen.

Das Highlight am Abend wird der Live Stream von Aurora`s Coronat-tion TV sein.

Aurora DeMeehl und ihr Herr Schmidt werden vor Ort ihr Programm live und unplugged zum Besten geben. 

Achtung! Die Plätze sind begrenzt, Anmeldung unbedingt erforderlich.

Verbindliche Anmeldung/Zusage als Einzelperson oder Gruppe bitte per Mail an treffpunkte@vielbunt.org

Ohne Anmeldung ist Keine Reservierung möglich! 

Tragen von Nasen/Mundschutz ist vom Eingangsbereich bis zur Tischplatzierung, sowie auch beim Verlassen des Sitzplatzes erforderlich.

Sollte Petrus uns nicht mit schönem Wetter verwöhnen,  findet die Veranstaltung im Jagdhofkeller (nur wenige Schritte vom Gartenlokal entfernt) statt.

10. August 2020 ab 19:30 Uhr

Restaurant Belleville
Forstmeisterstraße 5 
64285 Darmstadt

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kann z.B. mit der Straßenbahnlinie 8 bis zur Haltestelle DA-Bessunger-Straße fahren und von dort in die Bessunger Str. Richtung Forstmeisterplatz/Restaurant Belleville laufen.

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

114. Treffbunt – kreuz und queer durch Darmstadt

114. Treffbunt – Regenbogenfarben im Biergarten

Im Juli wagen wir es, wir wollen uns nicht länger nur online treffen.

Darum findet der nächste Treffbunt im Freien statt, damit wir endlich mal wieder gemeinsam plaudern und uns in Lebensgröße sehen können. 

Wir treffen uns am 13. Juli im Bayrischen Biergarten, natürlich mit genügend Abstand. Schmückt eure Gesichter mit den schönsten Mund-Nasen-Bedeckungen und genießt mit uns die Abendsonne in toller Umgebung.

Um die Abstandsregeln einhalten zu können, bitten wir euch um eine verbindliche Zusage via Facebook. Einfach die Veranstaltung mit “Zusagen” bestätigen und schon seid ihr dabei. Somit können wir entsprechend die Tischreservierung organisieren. 

Wir freuen uns auf euch!

13. Juli 2020
Ab 19:30 Uhr

Bayrischer Biergarten
Kastanienallee 4, 64289 Darmstadt

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

¡Sólo! Beate und vielbunt

Die Sängerin Beate Leisner und vielbunt laden euch ein, am 21.6. ab 19 Uhr bei ihrem 12. Livestream auf facebook dabei zu sein!  

Beate sendet seit 11 Wochen zusammen mit ihrer Frau Heidi online aus ihrem Gesangsstudio in Darmstadt und zeigt uns ihre musikalische Vielfältigkeit. Zusammen mit ihren – wie sie gerne selbst sagt – Liebhaber*innen, ihrem Flügel, ihrer Gitarre sowie ihrer Loopstation lässt sie uns musikalisch Bekanntes neu entdecken. 

Sie singt mit großer Leidenschaft und Gefühl. 

Beate Leisner ist ausgebildete Sängerin, unterrichtet Gesang in ihrem Gesangsstudio in Darmstadt und an der Dreieicher Musikschule. Als Mezzosopran konzertiert sie europaweit, seit 2017 ist sie erfolgreich mit ihrem Soloprogramm iSòlo! Beate, einer Vocal-Guitar-Loop-Performance unterwegs.

„Ganzkörper-Gänsehaut-Momente“ sind garantiert!

Es erwartet euch ein Abend voller guter Laune, Spaß, Unterhaltung und Einstimmung in den Sommer 2020.

113. Treffbunt – online

Wir laden euch eIn, zum zweiten online Treffbunt von vielbunt.

Ihr bleibt gemütlich Zuhause, genießt gekühlten Erfrischungsgetränke und plaudert ganz gechillt vom Sofa aus mit lieben Menschen.

AN diesem Abend erwarten euch neben einem virtuellen Wiedersehen, guten Gesprächen 

auch einige Highlights aus der Vergangenheit.

 … “wir haben da was vorbereitet”, lasst euch überraschen von kleinen eingespielten Highlights aus vergangenen Tagen.

Wir freuen uns auf Euch!

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

Online bei der Weinprinzessin- Seid dabei!

Die Weinprinzessin lädt ein, gesellt euch dazu!

Queer zeigt nicht nur Flagge, sondern auch Etikette(n).  Wir, die AG Kultur & Community von vielbunt nehmen euch mit zur online-Weinprobe in die Weinmanufaktur am Heiligenstein. Die Weinprinzessin Simona Maier höchstpersönlich gibt uns Einblicke in die Genusswelt des badischen Weines und stellt uns einige ihrer besonderen Reben-Schätze vor.

Simona Maier, Winzermeisterin der Weinmanufaktur am Heiligenstein, hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Ihre tolle Art Wein zu machen und Menschen damit zu begeistern ist ihre Leidenschaft und Passion. Ihre “bunte Liebe”, oder auch “rosa Liebe“, zählt zu ihren Erfolgs-Weinen und ist weit über die Grenzen Mühlhausens bekannt. Simona ist nicht nur beruflich sehr erfolgreich, sie ist zudem sehr engagierte Aktivistin in der queeren Community. Ihr Herzensprojekt “Rote Liebe” wurde mit Gold vom Badischen Weinbauverband ausgezeichnet.

Ihr wollt parallel zur Online-Weinprobe gemütlich Zuhause mit probieren oder euch sogar gegenseitig im optionalen gemeinsamen Videochat zuprosten? Wer bis zum 5.6.2020 eines der Probiersets bestellt, bekommt diese noch rechtzeitig zum 13.6.2020 nach Hause geliefert um Weinvokabular hautnah mitzuerleben.
Sendet eure Bestellung dafür per Mail an: Info@weinmanufaktur-heiligenstein.de Kein Verkauf durch vielbunt e.V.

Wann? 13.06.2020 20 Uhr! Wo? Facebook Livestream!



Set 1: 3 Flaschen
incl. Überraschung+Porto
35,00 Euro


Set 2: 6 Flaschen
incl. Überraschung+Porto
60,00 Euro

Eurovision Wohnzimmer Song Contest

“Allemagne, zèro poinz…” – nein, das wird es hoffentlich nicht (erneut) geben beim diesjährigen Eurovision Wohnzimmer Song Contest.

Willkommen, Welcome und Bienvenue zum ersten online ESC von vielbunt! Aus den europäischen Nachbarländern schalten wir zu grandiose Künstler_innen, die Euch, liebes Publikum, mit außergewöhnlicher Performance und fulminanter Stimmgewalt von den Sitzen reißen werden…

Durch den Abend führt Euch unsere geschätzte, einzigartige, glitzernd-schillernde Aurora DeMeehl, unterstützt von ihrem Herrn Schmidt. So viel steht fest: mit Null Punkten geben wir uns an diesem Abend nicht zufrieden.

Ein Sieg der Herzen ist unser Anspruch! Wir freuen uns auf viele Zuschauende die wir zum Mitsingen und Mittanzen begeistern können.

LiveStream am 15.05.2020 20:15 Uhr auf  https://www.facebook.com/demeehl/

Eure AG Kultur & Community