Sei trans* Du

„Sei trans* Du“ ist ein Projekt von Trans* für Trans*. Es bietet eine Plattform für Trans*Personen in Darmstadt und Umgebung, in der das Wohlfühlen in der eigenen Haut an erster Stelle steht!
Die Türen stehen offen für sämtliche Menschen die sich, unabhängig vom individuellen Entwicklungs- oder Outingstatus, im großen Spektrum des Trans*Seins wiederfinden. Der Fokus liegt vor allem auf jenen, die noch am Anfang stehen, unabhängig davon, ob sie in eine transsexuelle, transvestitische, genderqueere oder sonstige Laufbahn einmünden werden.
Da dies nicht nur junge Menschen betrifft, sondern auch solche, die viele Jahre nicht in ihrer Wunschidentität gelebt haben, ist das Angebot ausdrücklich kein Jugendangebot, sondern an alle Altersklassen gerichtet.

Organisiert werden monatliche, mehrstündige Treffen, im Queeren Zentrum,  in welchen wirvor allem einen geschützten Raum bieten, um sich hier auszutauschen und im Wunschgeschlecht zu sein. Mit Gesprächen, Diskussionen und Kennenlernen anderer Trans*, sowie der gemeinsamen Auseinandersetzung mit sämtlichen Aspekten des Lebens als Trans*, sollen insbesondere Neulinge in ihrer Findungsphase und der Austausch zwischen Vertreter_innen aller Facetten von Trans* gestärkt werden.

Wir treffen uns immer am  dritten Sonntag  im Monat im Queeren Zentrum, Kranichsteiner Straße 81.  Bei Fragen oder für weitere Informationen sind wir über Email erreichbar:
trans@vielbunt.org

Info:

trans-und-rechtZusammen mit der AIDS-Hilfe Darmstadt e.V. haben wir eine Broschüre zum Thema Trans&Recht herausgegeben. Diese kann als PDF hier geladen werden:
Broschüre Trans-und-Recht