vielbunter Weihnachtsmarkt

Wenn sich das Jahresende mit großen Schritten nähert und der Countdown fürs neue Jahr läuft, stellen wir in Kooperation mit der Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmbH  auf dem Darmstädter Friedensplatz Hütten und eine Bühne auf und feiern vier Wochenenden den vielbunten Weihnachtsmarkt.

So war dies zumindest die letzten Jahre…. Leider gibt es auch 2019 keinen vielbunten Weihnachtsmarkt, da der Friedensplatz noch immer saniert wird. Das heißt aber noch lange nicht, dass wir auf dem Weihnachtsmarkt fehlen werden!

vielbunter Freitag

Am 13.12.2018 findet auf der Hauptbühne von 17-21 Uhr ein vielbunter Abend in Kooperation mit der Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmbH statt.

vielbunt e.V. die queere Community Darmstadts lädt zum vielbunten Abend auf der Hauptbühne ein.

17:00 Uhr The PianaMaS


The PianaMaS
beginnen den Abend mit einem kunterbunten Cover-Mix aus Rock, HipHop, Folk, Pop und mehr.

18:15 Gaga Ladies

Nahtlos geht es weiter: Sie werden nicht von allen geliebt, aber von allen verachtet, die Gaga-Ladies.

18:45 Igitte von Bingen

In diesem Jahr werden die Gaga-Ladies musikalisch unterstützt von der einmaligen, einzigartigen und live singenden Igitte von Bingen.

Hauptact ab 19:30 Uhr

Als besonderes Highlight heizt euch die Indie-Pop-Sängerin & Songwriterin Jenkō ein. Sie überzeugte bereits beim L-Beach und einigen CSDs auf der Bühne. Kommt alle!

Die 27-Jährige Sängerin Jenkō offenbart in ihrer Musik die raue Melancholie ihrer im Schwarzwald liegenden Wurzeln. Seit Kindesbeinen an verfolgt die Pianistin die Vision, unverblümt Momente einzufangen, bei denen das Leben die rosarote Brille in die Ecke schmeißt. Mutige Rebellinnen wie Janis Joplin und starke, moderne Frauen wie Sia Furler sind für sie gleichzeitig Inspirationsquelle als auch Vorbilder.


Queerer Mittwoch

Ab 27.11.2019  18-21 Uhr findet auf  dem Foodtruck-Weihnachtsmarkt im Carree der „Queerer Mittwoch“ statt, den wir in Kooperation mit der Centralstation Veranstaltungs-GmbH präsentieren.

Programm 27.11.

18:00 Uhr Heiligs Blechle: Manuel Kelber-Bender mit Janina Glaab

Heiligs Blechle: Weihnachts-, Pop- und Musicalsongs
Janina Glaab (24) kommt aus dem schönen Kahlgrund – genauer gesagt aus der schönen Stadt Schöllkrippen. Wenn Janina nicht gerade mit ihrem Kollegen, Pianist und Organist Manuel Kelber-Bender, gemeinsam auf Trauungen und Taufen oder auf Weihnachtsmärkten der Region unterwegs ist, ist Janina Frontfrau bei der Partyband „Die Kahlgründer Krawallschachteln“. Janina singt schon seit ihrer frühesten Kindheit und freut sich, heute immer größeres Publikum mit ihrer einfühlsamen Stimme zu erfreuen.

Wenn der Kleinostheimler Manuel Kelber-Bender (35) nicht gerade mit Janina gemeinsam auf der Bühne steht, ist er als Kirchenmusiker in der gesamten Region unterwegs und ist u.a. auch im Musicalbereich als Orchestermusiker bei „OnStage e.V.“, sowie als Dirigent und musikalischer Leiter bei seinen eigenen Musicalproduktionen unterwegs. Gemeinsam mit Janina Glaab wird er heute Weihnachts- sowie Pop- und Musicalsongs zu Gehör bringen.
Text: Centralstation

Programm 04.12.

18:00 Uhr Heiligs Blechle: Die Gaga-Ladies

Die Gaga-Ladies: Trash-Travestie aus Darmstadt
Trash-Alarm, die Gaga-Ladies kommen! Die drei jung gebliebenen Rentner*innen aus der Seniorenresidenz Wixhausen beglücken das Publikum mit einem bunten Strauß an musikalischen Tiefpunkten aus ihrem viel zu langen Bühnenleben und lesen alte Witze vom Blatt ab. Ein großer Spaß für und gegen die ganze Familie!
Text: Centralstation

Programm 11.12.

18:00 Uhr Heiligs Blechle: Oliver Baltz Trio


Der Siebenkreuzneuner Wahlheiner aus Worms spielt auf volles Risiko: Jazz-Piano ohne beheizbare Handschuhe, draußen an einem Dezemberabend – als ob sein Genre bei +20°C und unüberhörbarem „Monkationshintergrund“ nicht schon genügend schräge Töne zu bieten hätte! Ein vorweihnachtliches Wiedersehen mit Freunden und musikalischen Weggefährten verspricht spaßigen Jazz bei bester Laune. Es wird swingen. Es wird grooven. Es wird gut!
Text: Centralstation

Programm 18.12.

18:00 Uhr Heiligs Blechle: The PianaMaS

The PianaMaS, das sind Thea, Pia, Jana, Marvin und Sven. Die unwahrscheinliche Formation aus dem Raum Frankfurt macht schon seit Jahren gemeinsam Musik. Auf die Bühne bringen sie einen kunterbunten Cover-Mix aus Rock, Hip Hop, Folk, Pop, Reggae und mehr. Immer mit Spaß. Immer mit eigenem Anstrich. Zum Tanzen, zum Lachen oder zum Nachdenken. Für Groß und Klein, Alt und Jung. Frei nach dem Motto: Musik gehört nicht in Schubladen, sondern ins Ohr.