Veranstaltung

129. Treffbunt – Outdoor-Season-Finale

Wir laden Euch herzlich zu unserem Outdoor-Season-Finale des Treffbunt ein. Ein letztes Mal noch wollen wir es uns im Freien gemütlich machen. Zugegeben – „winter is coming“ – es ist schon etwas frisch geworden, doch im Biergarten der Comedy Hall Darmstadt stehen uns wärmende Heizquellen und genügend Decken zur Verfügung.
Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit euch!

Montag, 11. Oktober um 19:30 Uhr
Comedy Hall & Kikeriki Theater Darmstadt
Heidelberger Str. 131
64285 Darmstadt

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter kulturundcommunity@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

25. QUEER Filmfest Weiterstadt

ACHTUNG: Programmheft ab sofort als Download erhältlich und ab 13. Oktober als Heft

Am 20. Oktober beginnt das 25. QUEER Filmfest Weiterstadt, das in diesem Jahr sein Jubiläum begeht. Da im Kommunalen Kino Weiterstadt nach wie vor aufgrund der Pandemiebeschränkungen nicht genügend Besucher*innen Platz finden können, gibt es auch diesmal zwei weitere Spielorte: Das Kommunale Kino in Mörfelden-Walldorf sowie das REX Kino in Darmstadt. An allen Spielorten wird es eine separate Eröffnungsveranstaltung mit Künstlerdarbietung geben, mit den folgenden Künstler*innen: Die Gaga-Ladies werden in Weiterstadt auftreten, Laszlo von Pokorny in Mörfelden-Walldorf und Maria Moschus mit einer Drag-King-Show in Darmstadt. Als Eröffnungsfilm wird in Weiterstadt der Film Supernova gezeigt, in Mörfelden-Walldorf  Sommer 85 und in Darmstadt Große Freiheit. Das Programm geht bis zum 03. November und endet mit dem Film Sommer 85 in Weiterstadt. Neben zahlreichen internationalen Spielfilmen und Dokumentationen werden auch in diesem Jahr die mittellangen Filme und die Kurzfilmprogramme nicht fehlen, wobei letztere an die Pandemie-Bedingungen angepasst wurden.

Das Programmheft zum QUEER Filmfest wird ab dem 13. Oktober erhältlich sein, in der Zwischenzeit findet Ihr es hier schon mal als Download: www.queer-weiterstadt.de

Demnächst gibt es dann auch alle Infos und Kinokarten unter www.queer-weiterstadt.de sowie www.kino-weiterstadt.de. Dranbleiben!

Mit vielbunt zum Bi-Flaggenhissen auf dem Luisenplatz – 23.09.2021, 15 Uhr

Der erste Bi+Pride in Deutschland findet in diesem Jahr statt und Darmstadt schließt sich vielen anderen Städten dabei an, die Bi-Flagge zu hissen und dabei bisexuelle und pansexuelle Sichtbarkeit mit Fokus auf Diversität und internationaler Vernetzung zu schaffen!

Im Rahmen einer Aktion u.a. mit Stadträtin Iris Bachmann aus dem Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt werden wir währenddessen einige Redebeiträge hören, die den Hintergrund beleuchten, welche Mehrfachdiskriminierung bisexuelle Menschen erfahren.

Treffpunkt sind um 14:55 Uhr die Fahnenmasten auf dem Luisenplatz.

Mehr Infos zur städtischen Veranstaltung: https://www.darmstadt.de/nachrichten/darmstadt-aktuell/news/wissenschaftsstadt-darmstadt-hisst-bi-flagge-auf-dem-luisenplatz-am-23-september

Bundestagswahl – Bullshitbingo – 25.09.2021 – 19 Uhr

„…Sie sehen einen Wahlwerbespot zur Bundestagswahl 2021. Für dessen Inhalt ist ausschließlich die jeweilige Partei verantwortlich…“ , wer kennt ihn nicht, diesen Satz. Warum also nicht mal langweilige Wahlwerbesendungen in einem anderen Licht sehen?

+++ Bundestagswahl-Bullshitbingo +++

Wie das geht? Alle erhalten eine individuelle Version unseres Bullshitbingo-Zettels mit Schlagworten zur bevorstehenden Bundestagswahl. Von „Impfpflicht“, “CO2“ bis „Klimawandel“ wird alles bunt gemischt vertreten sein. Dann schauen wir gemeinsam jede Menge Wahlwerbespots ALLER – wirklich ALLER – demokratischen Parteien!
Wer als erstes eine der Reihen voll hat, darf laut „BINGO“ schreien und erhält einen Preis!
Zusätzlich gibt es für jeden Tisch ein eigenes Schlüsselwort, bei dem eine bestimmte Aktion durchgeführt werden muss.
Zu trinken gibt es Softdrinks, Bier, Sekt und Pfeffi zu gewohnt wähler*innenfreundlichen Preisen!
Bitte beachten: Für die Veranstaltung gilt die 3G-Regel (Geimpft, Genesen oder Getestet). Bitte bringt einen entsprechenden Nachweis mit.
25.09.2021 19:00 Uhr im Queeren Zentrum

Vielbunte Sommer-Weihnachts-sho-ho-how – Stream – 30.09.2021

Ihr habt unsere Sommer-Show verpasst? Kein Problem! Im Supermarkt gibt es mittlerweile köstliches Weihnachtsgebäck und sicher auch Glühwein zu kaufen. Also deckt euch mit Leckereien ein und verfolgt eine grandiose Show! Freut euch auf tolle Künstler*innen wie Igitte von Bingen, Aurora DeMeehl, DreiRaumJazz, Megan Marvelous sowie Zimt und Zunder. Zu Gast hatten wir außerdem die Indie-Pop-Sängerin & Songwriterin Jenkō, die bereits 2019 den Markplatz auf dem vielbunten Weihnachtsmarkt zum Beben brachte.

Queeres Jugendsommerfest am 24.09.2021 um 17 Uhr

Ja, es stimmt – kalendarisch gesehen wird der Herbst bereits angefangen haben. Aber für ein Sommerfest unter jungen queeren Menschen ist es nie zu spät!

Kommt am 24.09. ins Queere Zentrum um mit uns eine schöne Zeit zu haben. Wir wollen gemeinsam die diesjährige CSD-Stimmung ausklingen lassen und mit einer kleinen Grillparty auch unser gemeinsames Durchhalten der letzten Monate feiern. Los geht es um 17:00 Uhr für alle Menschen unter 27. Bei schönem Wetter werden wir draußen die Sonne genießen, bei Regen werden wir im Queeren Zentrum sitzen – in beiden Fällen mit Maskenpflicht außerhalb des Sitzplatzes. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bitte meldet euch hier verbindlich an, damit wir genug Grillgut im Vorfeld besorgen können: https://forms.gle/w8527ngcJZ9S9YdJ6

Ladies Night Talk – Picknick (live) 19.09.2021 14 Uhr

Wir freuen uns auf ein Treffen mit queeren, vielfältigen, “bunten“*- Frauen und Lesben aus Nah und Fern zum Austausch und Vernetzen.
Wir wollen mit Euch “live” am Sonntagnachmittag im Herrngarten picknicken und dabei gemeinsam den Spätsommer-Nachmittag genießen .
Packt eure bunten Picknickdecken, leckeren Snacks und Getränke ein und seid dabei. Wir freuen uns sehr auf ein Treffen mit Euch.


+++Bitte beachten: Durch die neuen Regelungen ist ein 3G Nachweis erforderlich.+++

Unser Picknickort ist im Herrngarten am Johann Heinrich Merck Denkmal:
https://osm.org/go/0Dxcf1fRB-?m=
Bei schlechtem Wetter werden wir euch kurzfristig über eine Alternative informieren.
Für Fragen rund um die Veranstaltung wendet Euch an:
Heidi.Schweitzer at vielbunt.org
*)lesbische, bisexuelle, queere, nicht-binäre und trans Freund*innen die sich dem weiblichen* bzw. lesbischen* Spektrum zugehörig fühlen)

LESUNG UND GESPRÄCH MIT CORINNE RUFLI

Historikerin Corinne Rufli (41) liest aus ihrem Buch und spricht mit Marga (78) über ihr Leben. Marga erzählt, was es heisst, eine Beziehung als junge Frau ganz im Versteckten zu leben und was eine Frauenkommune in Frankreich in den 1980ern alles auslösen kann. Seit über 30 Jahren ist sie nun mit Gianna zusammen, eine Vernunftsliebe, wie sie beide sagen.

«Seit dieser Nacht war ich wie verzaubert», heisst das erfolgreiche Buch der Schweizer Autorin Corinne Rufli. Erzählt werden Lebensgeschichten von elf frauenliebenden Frauen über siebzig aus der Schweiz. Es sind berührende und mutige Erzählungen von ganz unterschiedlichen Frauen, die sich an einem Punkt in ihrem Leben gegen das bürgerliche Ideal entschieden haben. Ein lustvoller Abend mit Lesung und Gespräch.

Corinne Rufli ist Doktorandin und forscht am Interdisziplinären Zentrum für Geschlechterforschung an der Universität in Bern zur Lesbengeschichte der Schweiz mit Fokus auf den Zeitraum 1945 bis 1974.
Weitere Informationen und Pressestimmen unter: www.lesbengeschichte.ch.

Anmeldung:

https://frauenkulturzentrum-darmstadt.de/events/lesung-und-gespraech-mit-corinne-rufli-seit-dieser-nacht-war-ich-wie-verzaubert-frauenliebende-frauen-ueber-siebzig-erzaehlen/

Die Veranstaltung findet vor Ort unter geltenden Bedingungen zum Schutz vor einer Coronainfektion statt. Die Anmeldung findet auf der Seite des Frauenkulturzentrums statt: 

Die Veranstaltung ist nur für Frauen* offen.

Ort:

FrauenKulturZentrum e.V.
Emilstraße 10 (Kyritzschule)
64289 Darmstadt

Zeit:

24.09.2021 um 19:30 Uhr

Eine Kooperationsveranstaltung zwischen dem Frauenkulturzentrum Darmstadt und der LSBT*IQ Netzwerkstelle Südhessen (vielbunt e.V.)

Finanziert wird die Veranstaltung durch das Hessische Ministerium für Soziales und Integration

Vielfalt von Beziehungsformen

“Wer ist eigentlich die Frau bei euch?”

“Nur Singles – alles andere ist pervers!”

“Master und Slave? Geht mich ja nichts an, aber…”

Träumen wir wirklich alle vom klassischen Glück zu zweit? So mit Haus, Hund und Hochzeitsglocken? Woher kommt eigentlich diese Prägung auf „eine*r schwingt den Hammer und eine*r die Küchenmesser“? Wie können wir solche Rollenbilder überwinden?

Darüber möchten wir mit euch diskutieren! Über Klischees und Stigmatisierung, über alte und neue Vorbilder, über Beziehungsmodelle, Lebensentwürfe und ihre Vielfalt. Dr. Tobias Boll (Soziologe an der Uni Mainz) wird im Queeren Zentrum sein und spricht aus seinem Fachgebiet Genderstudies. Gemeinsam neugierig sein und über den Tellerrand schauen!

Seid dabei am 18.09.21 um 17.00 Uhr im Queeren Zentrum (3G-Regelung + Maskenpflicht, maximal 25 Personen) oder online über Zoom und Facebook!

Details zur Einwahl via Zoom:
https://us02web.zoom.us/j/88340349919?pwd=WVdXenRsMndhOGZGNE5HaVZMNjZWdz09

Meeting ID: 883 4034 9919
Passcode: 255566

128. Treffbunt – Kreuz und queer durch Darmstadt am 13.09.2021 um 19 Uhr

Nach dem CSD ist vor dem CSD – Picknick im Park am Woog
am 13.09.2021 ab 19 Uhr

+++ Bitte beachten: Durch die neuen Regelungen vom 08.09.2021 ist ein 3G Nachweis erforderlich! +++

Pack die Badehose … nein, die Picknickdecke ein. Nimm’ dein Lieblingsgetränk, Lieblingssnack, Lieblingskissen und vielleicht auch noch deinen Lieblingsmensch mit. Wir werden gemeinsam auf der grünen Wiese die spätsommerlichen Sonnenstrahlen und das farbenfrohe Laub genießen und mit all den bunten Menschen unserer Community die Zeit zum Kennenlernen und Plaudern nutzen.

Das Ganze findet diesmal im Park am Woog, Nähe Darmstraße / Beckstrasse, ab 19 Uhr statt.

Achso – eins noch: Du wirst uns im Park am Woog nicht übersehen können. Wir schmücken den Platz mit vielen kleinen und großen Regenbogenfahnen und Beachflags.
Komm doch einfach vorbei. Wir freuen uns auf Dich.

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter kulturundcommunity@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.