QUEER Filmnacht in Weiterstadt zeigt „Messer im Herz“

Filmplakat zu Messer im Herz

Im Juli gibt es in Weiterstadt einen außergewöhnlichen Genre-Mix mit Vanessa Paradis als Pornoregisseurin, die einer Mordserie unter ihren männlichen Darstellern auf den Grund gehen will. Mit dabei ist unter anderem auch Félix Maritaud (Sauvage). Es sei darauf hingewiesen, dass der Film nichts für schwache Nerven ist…

Spieltermine: Freitag, 26. Juli um 19:00 sowie um 21:00

Nähere Infos zum Film und zum Kartenvorverkauf gibt es unter https://www.kino-weiterstadt.de/