Aktivitäten

vielbunt ist nicht nur unser Name, nein, es ist auch Ausdruck von dem, was wir tun. Egal ob du neu in der Stadt bist und Anschluss suchst, das Thema Homosexualität in deiner Schulklasse zum Thema machen willst, Bock auf queere Kultur und Party hast, als Heiner deinen eigenen CSD besuchen möchtest oder ganz einfach trans du selbst sein willst. Werf einen Blick in unsere Aktivitäten!

108 Treffbunt – kreuz und queer durch Darmstadt

In der Weihnachtsbäckerei, 
ist so mancher Crepè dabei…

Am Montag den 09.12. wollen wir mit euch einen gemütlichen Treffbunt auf dem Weihnachtsmarkt genießen, bevor wir am 13.12. beim vielbunten Freitag auf der Hauptbühne eine große Party schmeißen.

Lasst uns den kulinarischen Versuchungen und Leckereien nicht länger widerstehen.

Bei Lagerfeuer-Romantik, umhüllt vom betörenden Glühweinduft, inmitten der glitzernden Weihnachtsbuden, lassen wir uns die süßen oder herzhaft gefüllten Crepès bei der angesagtesten Crepè Bäckerei von Familie Spargerer schmecken. Die Hütte befindet sich direkt an der Haltestelle Schloss (Siehe Titelbild).

ACHTUNG! Wir treffen uns bereits um 19:00 Uhr.

Erscheint am besten überpünktlich, da der Weihnachtsmarkt Montag bis Donnerstag nur bis 21 Uhr geöffnet ist. Anschließend entscheiden wir spontan, wo wir noch hingehen werden. 

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.



Queer im Alter – Sichtbarkeit im Alter – Outing im Alter

Wir laden zu einer Diskussionsrunde zum Thema Queer im Alter ein.

Zusammen mit Stephanie Kuhnen, freie Journalistin & Autorin aus Berlin, und Jörg Litwinschuh-Barthel, Vorstand der Bundesstiftung Magnus
Hirschfeld, sprechen wir in einem offenen Redeforum über die Fragen, die ältere queere Menschen beschäftigen.

Wie zum Beispiel: Was brauche ich im Alter? Was fehlt, würde ich mir aber wünschen? Jetzt noch outen? Wie kann ich meinen Alltag lustvoll gestalten?

Die Veranstaltung ist direkt im Anschluss an den Ü49 SONNTAGS-BRUNCH, der seit diesem Jahr stattfindet und gezeigt hat, dass nicht nur junge Menschen dringend den Austausch suchen – innerhalb der queeren
Community und in der Gesellschaft.

Wann:

Sonntag, 01.12.2019, 15:00-17:00 Uhr

Wo:

Queeres Zentrum Darmstadt, Kranichsteiner Straße 81, 64289 Darmstadt

Eintritt ist frei

Das Netzwerk LSBT*IQ Südhessen wird gefördert durch:


Der Trägerverein des Netzwerkes LSBT*IQ Südhessen ist:


Achtkleinste AIDS-Gala der Welt

vielbunt und die AIDS-Hilfe Darmstadt veranstalten am Samstag, den 30.11.2019 zum achten Mal gemeinsam eine etwas andere AIDS-Gala.

Die Achtkleinste AIDS-Gala der Welt präsentiert bekannte Künstler_innen und neue Talente verschiedenster Genres für den guten Zweck im Queeren Zentrum. Wie auch in den vergangenen Jahren organisieren vielbunt und die AIDS-Hilfe Darmstadt gemeinsam eine außergewöhnliche Spenden-Gala zum Welt-AIDS-Tag. Die Veranstalter_innen bleiben dem alternativen Charakter der letzten Jahre treu: Professionelle Bands und Newcomer_innen wechseln sich im Programm ab und versprechen einen vielfältigen Abend für den guten Zweck. Verstörung, Verzauberung, Chic und Rebellion treffen an diesem Abend aufeinander. Nicht zuletzt verkörpert durch die schonungslose Moderatorin des Abends: Drag Queen und Polit-Tunte Rosa Opossum freut sich wieder auf ein volles Haus und ein wie immer spendables Publikum: „Menschen mit HIV sind ein selbstverständlicher Teil unserer Community und unserer Gesellschaft. Wir wollen am Welt-AIDS-Tag Solidarität zeigen, in Form eines schönen Abends mit vielfältigem Programm und einer Menge Spenden!“

Die Veranstaltung bietet den Gästen einen abwechslungsreichen Abend und stellt sich gleichzeitig gegen die Stigmatisierung von Menschen, die von HIV oder AIDS betroffen sind. Eine HIV-Infektion bedeutet zu oft noch, dass Menschen an den Rand der Gesellschaft und in Armut gedrängt werden. Die eingenommenen Spenden werden unmittelbar für die Unterstützung der Klientinnen und Klienten der AIDS-Hilfe Darmstadt eingesetzt. Die Organisator_innen versprechen Live-Musik, Travestie, Kabarett und Anarchie für den guten Zweck.

Achtkleinste AIDS-Gala

Die Achtkleinste AIDS-Gala der Welt findet im Rahmen desWelt-AIDS-Tagesstatt. Weltweit erinnern jährlich am 1. Dezember verschiedenste Organisationen an das Thema HIV/AIDS und rufen dazu auf, aktiv zu werden und Solidarität mit HIV-Infizierten, an AIDS Erkrankten und ihnen nahestehenden Menschen zu zeigen.

Achtkleinste AIDS-Gala der Welt
30.11.2019/ 19.00 Uhr
Queeres Zentrum

Kranichsteiner Str. 81
64289 Darmstadt
Eintritt: gegen Spende
hier gehts zum Event bei facebook

Pressenanfragen: stefan.kraeh@vielbunt.org / 0176-62573994

107. Treffbunt – kreuz und queer durch Darmstadt

“Kommt, wir wollen Laternen laufen…” *sing* (zum Café Linie 3)

Das Jahr ist so schnell vergangen! Wieder wird der Abend früher dunkel, also packt eure Laternen aus oder gestaltet gar ganz Neue! Gemeinsam wollen wir das Dunkle mit unseren Lichtern erhellen!

Dieses Mal haben wir uns einen kleinen Rundgang durch die Orangerie vorgenommen! Alle interessierten Menschen treffen sich am 11.11.2019 um 19 Uhr am großen Tor des Haupteinganges in der Jahnstraße. Anschließend unseres kleinen Rundganges ziehen wir ins “Café Linie 3”. Mit kleinen heißen Gerichten, Nachspeisen und einer diversen Auswahl aus alkoholfreien Getränken, verschiedenen Biersorten, herzhaftem Apfelwein aus dem Odenwald und internationalen Weinen bekommen wir genau das Richtige geboten um diesen Abend abzurunden! 

Wer sich lieber gleich mit uns an den Tisch setzen möchte, trifft sich mit uns um 19:30 Uhr direkt in der Linie 3

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit euch!

107. Treffbunt am 11.11.2019

19:00 Uhr Eingang Orangerie Jahnstraße
19:30 Uhr Café Linie 3, Ludwigshöhstraße 1a, 64285 Darmstadt

Parkplätze sind in Bessungen eine Rarität. Also nutzt am besten die öffentlichen Verkehrsmittel. Zum Beispiel die Linie 3 fährt direkt bis zur Orangerie 😉


Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.



Schrill und Laut – Cocktopussy

Mit einem mehrdeutigen und dennoch eindimensionalen Motto begrüßen wir alle neuen (und volljährigen) Studis zur sexiesten und gleichzeitig einzigen Queer-Party der Stadt. Gewöhnt euch dran ihr Süßen, in nur wenigen Wochen werdet ihr beim Namen „Darmstadt“ nicht mehr schmunzeln und den perversen Stadtteil im Norden sowieso aus eurer inneren Landkarte gestrichen haben. Stattdessen wird Schrill und Laut euch mit genoppten Greifarmen in die Tiefen des Schlosskellers ziehen und euch eure Unschuld auf der Tanzfläche heraussaugen, wie Ursula die Meerhexe es einst mit Arielles Stimme tat, um Prinz Eric mit den eisblauen Augen und dem geil aufgeknöpften Hemd abzuschleppen. Tentakelt euch auf und tanzt zu den geilen Beats von DJ Käry! Lernt von End-Muräne Rosa Opossum (gespielt von Roger Moore), wie man es beim Flirten auf keinen Fall machen sollte. Releast euren inneren Kraken und gebt einer fremden Person was aus (Special Drink Kalmardos)!

Schrill und Laut – Cocktopussy
Freitag, 18.10.2019 // 23.00 Uhr
Schlosskeller Darmstadt
Hier geht es zum Event bei Facebook

106. Treffbunt – kreuz und queer durch Darmstadt

O’zapft is!

Auch bei uns ist Oktoberfest!

Unser nächster Treffbunt führt euch ins Kapellplatzviertel, in die Alte Scheune des Grohe Brauhauses. In diesem Traditionsbrauhaus wird seit 179 Jahren Bier gebraut.

Kommt vorbei, plaudert und genießt den Abend, zum Beispiel bei einem frisch gezapften Grohe Hell, Grohe Bock oder Grohe Märzen. Die schmecken hier am besten. Dazu Flammkuchen (auch vegetarisch), Wildschwein-Bratwürste in Biersauce oder die knusprige Schweinshaxe?

Grohe Brauhaus Alte Scheune
Nieder-Ramstädter Str. 3
64283 Darmstadt

Mit dem Auto:
Parkplätze findet Ihr hier: Justus-Liebig Parkhaus, Holzstraße 8, 64283 Darmstadt oder Q-Park Zentrum, Hügelstraße, 64283 Darmstadt (Beschilderung Saturn)

Mit der Straßenbahn:
Straßenbahn Linie 3 und Linie 9 – Haltestelle Schulstraße

http://www.grohe-bier.de/grohe-alte-scheune.html

14.10.2019 19:30 Uhr


Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.



*radeln & *schwimmen

(& *picknick mit grillen + chillen)

Packt die Badesachen ein, wir radeln an den See!

Wie angekündigt: Am 15.09.2019 schwingen sich um 12 Uhr queere Menschen auf’s Rad und radeln ganz entspannt zunächst Richtung Kühkopf (über Griesheim, Wolfskehlen, Goddelau), dann aber am Kühkopf vorbei und am Rhein entlang zur Hessenaue (Trebur).

An einer Hütte am See gibt es dann ein schönes Picknick – es kann gegrillt werden und bei schönem Wetter kann auch gebadet werden – die Schwimmenden haben dort am See den SchwimmSaisonAbschluss und ihren Trainer dabei – aus dem Biathlon radeln+picknicken kann also spontan ein Triathlon radeln+schwimmen+picknicken werden.

Der Rückweg durch’s flache Ried verläuft dann über Wallerstädten, Groß-Gerau, Büttelborn, Griesheim.

Treffpunkt ist um 12:00 am Darmstädter Hauptbahnhof an der Westseite, Rückkehr ca.18:00. Mitzubringen wären neben Getränken + Snacks für die Tour auch Beilagen zum Grillen – gerne auch zum Austauschen und eine Sitzgelegenheit (Decke / Handtuch / Kissen). GrillgutWünsche können 2 Tage vor der Tour angemeldet werden und ist dann vor Ort bereit.

Dabei sein? Einfach kurze Mail an sport@vielbunt.org!

105. Treffbunt – kreuz und queer durch Darmstadt

Der diesjähre CSD in Darmstadt ist vorbei und für unseren nächsten Treffbunt haben wir uns mal etwas anderes ausgedacht. Wir reisen mit euch nach Irland!! Nun gut… ihr habt ja recht… das wird wohl etwas zu schwierig. Dann stürmen wir einfach das „Ireland Pub“! In dieser beliebten Kneipe im Martinsviertel können wir uns niederlassen und im zwanglos urigen Ambiente die gemeinsame Zeit genießen und mit dem ein oder anderen Bier begießen!

Wir treffen uns am Montag, den 9.9.2019 um 19:30 Uhr im

Ireland Pub
in der Mauerstraße 22 in Darmstadt

Da es im Ireland Pub nur etwas für den kleinen Hunger gibt, haben wir mit den Inhaber_innen ausgemacht, dass wir Essen bestellen dürfen.

(Parkmöglichkeiten für PKW und größer sind in der direkten Nähe eher wenige vorhanden. In der Nähe am Kantplatz befinden sich einige Parkplätze. Eine Anreise per Öffentlichen Verkehrsmitteln o.ä. wäre von Vorteil)

Wir freuen uns auf alle Mitmenschen und den schönen Abend!

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

vielbunt sport*wandern: Lorch-Sauerburg-Rheinsteig

Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Am 21.09.2019 bewandern queere Menschen auf Waldwegen den Naturpark Rhein-Taunus. Zwischendurch auf der Burgmauer der Ruine Waldeck die Beine baumeln lassen, dann weiter auf dem Rheingauer Gebückweg – ein mittelalterlicher Handels- und Wehrweg.

Von der Taunushöhe dann durch den wunderschönen Eichenwald runter auf den Rheinsteig und durch Weinberge zurück nach Lorch. Zum Schluss kann – wer möchte – sogar einen Klettersteig nach unten kraxeln.

Zurück in Darmstadt ist die Gruppe dann mit dem Zug um 19:20 Uhr oder vielleicht auch ein Stündchen später, das wird spontan und gemeinsam entschieden.

Treffpunkt 1: 21.09.2019 09:25 Uhr Hauptbahnhof Darmstadt

Treffpunkt 2: 21.09.2019 11:30 Uhr Marktplatz Lorch

vielbunt sport*läuft für mehr zeit

der alljährliche lauf für mehr zeit in frankfurt wird auch dieses jahr wieder aus darmstadt unterstützt! und für den 08.09.2019 sind schon 12 auf den beinen!

wie jedes jahr gibt es gibt nur zwei möglichkeiten:

1 : MITLAUFEN >> schreibt uns noch bis zum 31.08. 🙂
2 : SPENDEN >> unten beim link geht es weiter 😉

http://lauf-fuer-mehr-zeit.com/spendenaktionen/?cfd=pt5cl#cff

104. Treffbunt CSD-Woche Special: Picknick im Herrngarten

Liebe Mitmenschen,

es ist mal wieder soweit! Der 104. Treffbunt nähert sich mit großen Schritten und er findet passend in unserer CSD-Woche statt!

Wir möchten euch einladen, euch zu uns zu gesellen, zu einem chilligen, amüsanten, ausschweifenden, aufregenden und ausfragenden Picknick im Herrngarten.

Unser Special:

Meet & greet mit unserem Lieblingsstar „Aurora DeMeehl“! Sie stellt sich bei einem OpenAir-Podcast all eurer Fragen, seien sie noch so delikat oder einfach nur doof!

Ob sie ihren Antworten den üblichen Aurorastyle verpasst? Gibt es Fragen, die ihr die Schamröte oder gar die Schockblässe ins Gesicht fahren lässt? Wir werden es erleben!

Kommt zahlreich mit vielen, vielen Fragen!

Wir treffen uns am Montag, den 12.08.2019, um 19 Uhr im Herrngarten!

Auf einer der wunderschönen Wiesen werdet ihr uns durch Regenbögen erkennen!

Wir freuen uns auf einen schönen und ausschweifenden Abend mit euch!

Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.

103. Treffbunt – kreuz und queer durch Darmstadt

Sommer, Sonne, Picknick Zeit.

Wir wollen draußen sein. Also findet unser 103.Treffbunt wieder mal im Freien statt.

Wir möchten mit euch ein buntes Picknick in der Orangerie in Darmstadt gestalten.

Also Packt euch leckere kulinarische Köstlichkeiten ein, gekühlte Getränke mit oder ohne Alkohol, sowie eine bunte Picknickdecke und lasst uns gemeinsam die Orangerie erobern.

Bei schlechtem Wetter?? … wird es nicht geben. Denn wenn bunte Menschen zusammen treffen, strahlt die Sonne mit uns um die Wette.

(Sollte das Wetter doch nicht mitspielen (Regen oder erste Schneeflocken), erfahrt ihr kurzfristig über unsere Webseite oder Facebook wo es ersatzweise hingeht!)

08. Juli 2019 ab 19:30 Uhr
Orangerie Darmstadt-Bessungen


Der Treffbunt ist ein Stammtisch für alle queeren Menschen in Darmstadt und Umgebung. Ob vielbunt-Mitglieder oder Interessierte, ganz egal. In der Regel findet er jeden 2. Montag im Monat statt. Das Besondere: eine Stammkneipe gibt es nicht. Die nächste Location wird jedes Mal ausgelost. Also entdecke mit uns Darmstadt, lerne neue Leute kennen und verbringe einen schönen Abend!

Wenn du neu dabei bist, Fragen hast oder einfach ein bisschen Hilfe beim Kennenlernen brauchst, melde dich bei uns unter treffpunkte@vielbunt.org oder einfach direkt beim Treffbunt.



50 Jahre Stonewall-Empfang

Anlässlich des 50. Jubiläums der Stonewall Riots am 27. Juni 1969 veranstaltet Vielbunt am 27. Juni 2019 den STONEWALL-Empfang im Theater Moller Haus. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der Wissenschaftsstadt Darmstadt und dem LSBT*IQ-Netzwerk Südhessen. Im Rahmen der Veranstaltung werden neben dem Oberbürgermeister Jochen Partsch und dem hessischen Minister für Soziales und Integration Kai Klose auch die Festredner_innen Stephanie Kuhnen und Dr. Josch Hoenes sprechen. Geladen sind die Mitglieder und Unterstützer_innen des Vereins, Vertreter_innen der queeren Organisationen und der Politik. 

Das Jahr 1969

Das Stonewall Inn in der New Yorker Christopher Street war am 27. Juni 1969 gefüllt mit tanzenden und gut gelaunten Menschen. Lesben, Schwule, Drag Queens, Transsexuelle, Prostituierte, Queers. Im Stonewall Inn waren die willkommen, die sonst nirgendwo willkommen waren. Ein Zufluchtsort in einer Gesellschaft, die sexuelle Minderheiten für psychisch krank erklärte und kriminalisierte. Doch auch dieser sichere Hafen war regelmäßig Schauplatz von Repressionen.

Immer wieder kam es zu Razzien durch die Polizei, um dem vermeintlich sittenwidrigen Treiben im Stonewall Inn ein Ende setzen. Die Betreiber und Gäste ertrugen die entwürdigenden Schikanen und hielten die Willkür der Polizei aus. Die meisten von ihnen waren nur heimlich hier. Bis zu jener Nacht des 27. auf den 28. Juni 1969, als um 1:20 Uhr die Polizei erneut das Stonewall Inn stürmte. Diese Nacht sollte in die Geschichte der Queeren Bewegung eingehen. Statt sich zu fügen, begehrten die Gäste auf und setztensich tatkräftig zur Wehr. Sie hatten genug.

Diese einzigartige Tat sprach sich im Greenwich Village herum wie ein Lauffeuer. Homosexuelle und Trans*, Queens und Queers aus der ganzen Nachbarschaft machten sich auf den Weg in die Christopher Street. Die Zeit war gekommen, sich nicht weiter unterdrücken zu lassen, sondern für die eigene Freiheit und Freizügigkeit zu kämpfen.

Die Geschehnisse jener Nacht und der darauffolgenden Tage und Nächte markieren als Stonewall Riots einen Wendepunkt in der Historie sexueller Minderheiten weltweit. Sie sind Ausgangspunkt einer Bewegung, die sich nicht mehr versteckt, sondern stolz ist auf ihre Geschichte und den Zusammenhalt ihrer Community.

Der Empfang

Seit 50 Jahren finden jährlich Demonstrationen statt, die an die Aufstände erinnern und die Beendigung der Ausgrenzung, Entrechtung und Diskriminierung sexueller Minderheiten weltweit fordern. Der STONEWALL-Empfang im Theater Moller Haus soll zu diesem Jubiläum Gelegenheit zum Gedenken, Feiern aber auch Bilanzieren bieten.

Programm: 

Begrüßung und Eröffnung

Alexander Arnold – vielbunt e. V.

Grußwort 

Jochen Partsch – Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Festrede „Das L in Stonewall. Kämpfe lesbischer Frauen* zwischen Anerkennung und Unsichtbarkeit”

Stephanie Kuhnen

Festrede „At this moment of time: Solidarität mit den fehlenden Farben des Regenbogens!”

Dr. Josch Hoenes 

Diskussion “50 Jahre Stonewall – Mythos oder Inspiration?”

Kai Klose – Hessischer Minister für Soziales und Integration

Stephanie Kuhnen – Journalistin, Projektmanagerin und Expertin für lesbische und queere Sichtbarkeiten

Dr. Josch Hoenes – Sozial- und Kulturwissenschaftler an der Universität Oldenburg, Vorstand Hannchen-Mehrzweck-Stiftung. 

Moderation: Rosa Opossum

Der Stonewall Empfang ist eine Veranstaltung von vielbunt e.V. in Kooperation mit der Wissenschaftsstadt Darmstadt und dem LSBT*IQ-Netzwerk Südhessen. Die Veranstaltung wird unterstützt vom Theater Moller Haus und der Sparkasse Darmstadt.

Viel Bunt Rad 16.06.2019 Radtour zum Kühkopf

Wir starten am Sonntag den 16.06. um 11:00 Uhr an der Westseite des Darmstädter Hauptbahnhofs und machen uns Richtung Westen auf den Weg durch’s Ried.

Bei Erfelden überqueren wir den Altrhein und durch Auwald und über Wiesen gehts dann Richtung Neu-Rhein (nette Rastmöglichkeit) und das Besucherzentrum Hofgut Guntershausen, wo es Getränke, Kuchen, Eis etc. gibt.

Zurück auf’s Festland kommen wir dann bei Stockstadt und von da aus wieder Richtung Darmstadt.

Bitte denkt an genügend Getränke, Proviant, Sonnenschutz und (aufm Kühkopf ganz wichtig) Insektenschutz. Insgesamt sind wir gut 50km und ca 5 Stunden unterwegs.

102. Treffbunt – kreuz und queer durch Darmstadt

Quelle: martinsviertel-darmstadt.de

Juhuu, der Sommer ist da! Na ja, zumindest meteorologisch hat er schon begonnen. Und das Wetter ist es ja, was beim Biergartenbesuch die ausschlaggebende Rolle spielt! Also schnappt Euch Sonnenbrille und Strohhut und genießt mit gutgelaunten vielbunten Menschen die entspannte Atmosphäre des Bayrischen Biergartens!

10. Juni 2019
19:30 Uhr

Bayrischer Biergarten
Kastanienallee 4, 64289 Darmstadt

Weiterlesen

Wir werden mutig gewesen sein

(c) Nils Heck

Welche Welt möchten wir unseren Enkelkindern hinterlassen? Was müssten wir tun, um uns eine lebenswerte Zukunft vorstellen zu können? Und welche Geschichten von dieser Zukunft wollen wir erzählen? „Wir werden mutig gewesen sein“ erzählt rückblickend und in einer musikalischen Form Szenen einer guten Zukunft. Die Spielerinnen und Spieler des Stücks suchen mit Hilfe mutiger Texte und utopischer Lieder nach Hoffnung für das, was kommt. Auf der Bühne, wo allzu oft von vergangenen Zeiten und bedrohenden Gegenwarten die Rede ist, wird statt der bekannten Feier von Katastrophen und Konflikten diesmal gehofft, fabuliert und Neues erträumt.

Theater funktioniert nicht alleine – aber zusammen

Am 21.06. möchten wir wieder gemeinsam mit Euch einen Abend im Theater verbringen.

In diesem Stück werden die großen Fragen unserer Zeit thematisiert und die Frage gestellt, welche Welt wir eigentlich den kommenden hinterlassen möchten und wie wir uns unsere eigene, lebenswerte Zukunft vorstellen? Was können wir tun, um das zu erreichen? Die Regisseurin Sandra Strunz und das Ensemble arbeiten in diesem Stück an der Idee einer besseren Welt und stellen sich dem Anspruch sagen zu können: Wir werden mutig gewesen sein. Denn die Zukunft ist formbar und liegt in unseren Händen und unser Bild von ihr bestimmt unser heutiges Tun. Wie würden wir handeln, wenn wir tatsächlich nach etwas Ausschau hielten, was sich viele aktuell kaum mehr vorstellen können: einer guten Zukunft?

+++ WORKSHOP FÜR JUGENDLICHE +++

„farbenfroh wird mutig sein“

Wir freuen uns, dass wir für die Vereinsjugend zusätzlich zum Theaterbesuch bereits um 16.00 Uhr einen Workshop von Seiten des Staatstheaters anbieten können, so dass wir uns im Vorfeld des Stücks schon einmal gemeinsam auf die Themen vorbereiten können. Der Workshop steht allen Besucher_innen des Queeren Zentrums von 14 bis 27 Jahren offen und ist im Ticketpreis für das Theaterstück inbegriffen. Tickets für die Kombination aus Workshop und Theaterbesuch kosten 17€ (ermäßigt für Schüler_innen und Student_innen 8,50€). Aufgrund des Ausfluges bleibt der offene Treff im Queeren Zentrum am 21.6. geschlossen.
Bitte meldet euch bis zum 11. Juni über oliver.delto@vielbunt.org an!

+++ TREFFPUNKT +++

19:00 Uhr an unserem RollUp im Theaterfoyer. Eure Tickets könnt ihr Online oder an der Abendkasse erwerben.

Weitere Informationen über das Stück:
https://www.staatstheater-darmstadt.de/veranstaltungen/wir-werden-mutig-gewesen-sein-ua.70/

SeeEinhörnchen – Next Level!

Am 08.05.2019 beenden die Schwimmenden im Schul- und Trainingsbad am Woog nun schon zum zweiten Mal die Wintersaison mit einer SeeEinhörnchen-Prüfung!

Diese nicht ganz ernst gemeinte Prüfung lässt viel kreativen Spielraum bei der SeeEinhörnchen-Rettung, beim SeeEinhörnchen-Transport etc.


Wer sich den Spaß nicht entgehen lassen will und sich eine Urkunde verdienen will:

Treffpunkt: Mittwoch 08.05.2019 / 20:30 Uhr / Schul- und Trainingsbad am Woog

vielbunt sport >> schwimmen // FVV

101. Treffbunt – kreuz und queer durch Darmstadt

Die Tage werden wärmer und die Abende länger. Der 101. Treffbunt nimmt uns mit in die Atmosphäre von Geschichten aus 1001 Nacht. In orientalischem Flair können wir uns von Träumen für den Sommer erzählen oder tauschen unsere vergangenen Sommererlebnisse aus. Dazu treffen wir uns im Shalimar.

Wir freuen uns schon sehr, mehr von euch zu erfahren!

13. Mai 2019
19:30 Uhr

Shalimar
Sandbergstraße 75, 64285 Darmstadt

Weiterlesen

Ü49 SONNTAGS-BRUNCH

Vielbunt bietet viele Möglichkeiten sich zu treffen und neue Menschen kennen zu lernen. Ganz neu möchten wir auch den Menschen ab dem 49. Lebensjahr einen eigenen Treffpunkt bieten. Daher findet nun einmal im Quartal der Ü49 Treffbunt statt, als Sonntags-Brunch im Queeren Zentrum von Vielbunt. Ganz egal ob du lesbisch oder schwul, bi oder trans* oder noch unentschlossen bist. Teilnehmen können alle ab 49+!! (Jüngere Partner*innen dürft ihr natürlich mitbringen)

Nächster Termin

02.06.2019
Uhrzeit: 10:00 -14:00 Uhr
Queeres Zentrum, Kranichsteiner Str. 81, Darmstadt

Kosten: 5,- pro Person

Anmeldung

Um besser planen zu können, würden wir uns freuen, wenn du dich kurz per E-Mail an heike.greulich@vielbunt.org anmeldest. Auch bei Fragen und Problemen helfen wir dir gerne weiter. Wir freuen uns auf deinen Besuch und einen schönen Sonntags-Brunch.