kitchenswitchen top

Kitchenswitchen – Runde 2

Kochen verbindet und ein gemeinsames Essen führt zusammen. Wir schicken Dich auf eine Schnitzeljagd durch die Stadt und lassen Dich kochen – beim Kitchenswitchen.

Die zweite Runde zum Kitchenswitchen steigt am Samstag, der 21. März 2015. Und wieder bist DU eingeladen mitzumachen! Wenn du beim letzten Mal nicht dabei warst, hier ein kleiner Rückblick als Ausblick:

Was ist denn Kitchenswitchen?

Ein Running Dinner ist eine charmante Art, Leute kennen zu lernen. Es werden Teams zu je zwei Personen gebildet, die gemeinsam kochen werden: Eine Vorspeise, einen Hauptgang oder eine Nachspeise. Wer mit wem,  entscheidet das Los.

Wie funktioniert das?

Du meldest Dich an. Wir sagen Dir mit wem Du kochst und von da an bildet ihr ein Team. Ihr entscheidet was ihr kocht, wann und wer einkauft und bei wem denn gekocht und aufgetischt wird. Ihr trefft Euch mit vier weiteren Teilnehmer_innen Eurer Gruppe dann zur Vorspeise und wandert zu jedem Gang in die nächste Wohnung. Am Ende treffen wir alle Gruppen noch in einer Bar, lassen den Abend ausklingen und vergleichen natürlich noch die Menüs.

Und wann ist das?

Termin ist Samstag, der 21. März 2015  19:00 Uhr und startet natürlich mit dem ersten Gang beim ersten Team. Selbstverständlich ist der individuelle Start in den Teams von den Vorbereitungen für den eigenen Gang abhängig. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt, wir sind gespannt auf Eure Rezepte.

Da will ich mitmachen!

Wenn Du teilnehmen willst, schick bitte bis zum 14.03.2015 eine Mail an heiko.roehl@web.de. Bitte gib an, ob Du eine Küche in Darmstadt zur Verfügung stellen kannst. Diese sollte im Innenstadtbereich liegen, so dass immer in etwa 30 Minuten Wegezeit ein Wechsel erfolgen kann. Dazu brauchen wir natürlich auch deine Adresse.

Nach Ablauf der Anmeldefrist erhältst Du eine Nachricht mit folgenden Infos: dem genauen Ablauf, wer Dein_e Kochpartner_in ist, welchen Gang Ihr zubereiten werdet und – falls nicht selbst zubereitet – wo die Vorspeise Euch erwartet.

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend!

AG Kultur & Community

logo-schrift